Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ethiopian Airlines managt neue Airline in Westafrika

Im April 2009 soll Afrikas neue Fluggesellschaft ASKY (African Sky) von der togolesischen Hauptstadt Lomé aus abheben. Das Managment übernimmt Äthiopiens Airline Ethiopian Airlines, die auch interimsweise eine Flotte zur Verfügung stellen wird, sollten alle bestellten Flugzeuge nicht rechtzeitig in Togo eintreffen.

Westafrika gilt als eine der wirtschaftsstärksten Regionen des Kontinents. Beide Airlines wollen nun gemeinsam in Lomé, dem ökonomischen Zentrum Westafrikas, einen bedeutsamen internationalen und -kontinentalen Hub etablieren. Ethiopian Airlines operiert seit 1989 nach Togo und bietet momentan vier wöchentliche Flugverbindungen zwischen den Hauptstädten Addis Abeba und Lomé.



www.ethiopianairlines.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN