Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erweitertes Veranstaltungsangebot im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe im Hohenloher Land in Baden-Württemberg ist nicht nur der ideale Ort für Wellness, Urlaub und Erholung. Es wird in der Unternehmenswelt ebenso als Veranstaltungsort mit exklusivem Rundum-Service sowie ausgezeichneten Voraussetzungen für spannende Rahmenprogramme geschätzt. Aktuell ließ sich Audi im Rahmen einer nationalen und internationalen Produktschulung im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe von den Veranstaltungsmöglichkeiten des Hauses begeistern.

Das Tagungsangebot in dem eleganten Landhotel beginnt mit der Offerte „Jägersmann“ zum Preis von Euro 84,- pro Person inklusive Seminarraum mit technischer Standardausstattung, vier Tagungsgetränken pro Person, Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag sowie einem regionalen Drei-Gang-Mittagsmenü. Kulinarisches Tagen offeriert das Arrangement „Gourmetfürst“ zu Euro 115,- pro Person mit den oben genannten Leistungen, aber mit einem Gourmet-Mittagsmenü in drei Gängen von Sternekoch Boris Benecke. Zudem können verschiedene Rahmenprogramme von kreativ bis edel sowie Übernachtungen dazugebucht werden. Weitere Informationen und Reservierungen per Telefon unter +49 (0)7941/6087-0 und im Internet unter www.schlosshotel-friedrichsruhe.de.



Rahmenprogramme

Tagungen im Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe werden dank des besonderen Angebots an Rahmenprogrammen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Genussvoll geht es bei einer Weinprobe im historischen Gewölbekeller des Jagdschlosses von 1712 zu oder bei einem Kochkurs mit dem Sternekoch Boris Benecke in der Lern- und Eventküche des hoteleigenen Spa-Restaurants. Vorab können die Teilnehmer die Zutaten für das Menü im hoteleigenen Bauerngarten ernten.

Einzigartig und kreativ ist ein Ausflug in die Hohenloher Weinberge, bei dem die Gäste von einem Seifensieder in die Geheimnisse der hoteleigenen Pflegelinie SanVino, nämlich in die Seifenherstellung aus Traubenkernen, eingewiesen werden. Höhepunkt der Veranstaltung ist die Herstellung des Erinnerungs-Seifenstück durch die Teilnehmer selbst.

Ein Eisen im Feuer haben Tagungsteilnehmer beim Schmiedekurs. In einem Kunstschmiedehaus in Schwäbisch Hall dürfen in kleinen Gruppen die Fähigkeiten in einem der ältesten Handwerke getestet werden.

Nicht nur für Motorradfahrer sind Pauki’s Harley-Davidson-Touren ein Spaß, wem der entsprechende Führerschein fehlt, der landet auf dem Sozius. Mit Fahrzeugen aus Pauki’s Sammlung und seiner Betreuung geht es für die Teilnehmer durch die herrliche Umgebung des Hohenloher Landes.

Ein ausdrucksstarkes „kunstvolles“ Rahmenprogramm sind die Führungen durch die Kunsthalle Würth in der Altstadt von Schwäbisch Hall. Besichtigungen der wechselnden Ausstellungen und des architektonisch interessanten Museumsgebäudes werden vom eleganten Landhotel arrangiert. Am Ende der Führung können die Teilnehmer in der angeschlossenen Kunstwerkstatt ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen.

Reichlich Entspannung finden die Gäste dann im 4.400 m² großen Wellnessbereich des eleganten Landhotels. Hier können die Gäste bei einem Spa-Besuch Behandlungen der hoteleigenen Pflegelinie SanVino genießen, in der KLAFS-Saunalandschaft schwitzen oder sich sportlich im Fitnessstudio betätigen. Fitness- und Enstpannungskurse werden, bei schönem Wetter auch in der Parkanlage, angeboten.

Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe

Einst adeliger Jagdsitz, zählt das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe heute zu den elegantesten Landhotels Deutschlands. Der luxuriöse Hotelkomplex mit 66 stilvollen Gästezimmern und Suiten erstreckt sich auf Haupthaus, Gartenhaus, Torhaus und Jagdschloss, eingerahmt von einer 3.000 m² großen Parklandschaft. Seit April 2009 hat Sternekoch Boris Benecke die kulinarische Leitung des Luxusresorts übernommen. Ende 2008 wurde der neue Spa des Hotels, der neue Wellnessmaßstäbe in Deutschland setzt, eröffnet. Das Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe gehört zur Panorama Hotel & Service GmbH, einem Unternehmen der Würth-Gruppe.

Das Hotel ist durch seine zentrale Lage zwischen Frankfurt, Stuttgart und Nürnberg, auch ein beliebtes Ziel für Geschäftsleute, die auf der Durchreise sind. Passend dazu konnte sich das 5-Sterne Domizil als Businesshotel für den besonders anspruchsvollen Geschäftsreisenden qualifizieren: Es wurde vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. mit dem exklusiven Prüfsiegel „VDR-Certified Hotel“ ausgezeichnet. Dieses Prüfsiegel erfüllt alle Anforderungen und Bedürfnisse eines heutigen Geschäftsreisenden gepaart mit dem herkömmlichen Fünf-Sterne-Service des Hauses.

www.schlosshotel-friedrichsruhe.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben