Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erstes Haus der Marke Hyatt Regency in Russland eröffnet

Am 1. April 2009 eröffnete Hyatt Hotels & Resorts das Hyatt Regency Jekaterinburg. Das 296-Zimmer-Haus in der Hauptstadt am Ural ist nach dem Ararat Park Hyatt Moskau das zweite Hyatt Hotel des Landes. Ihm wird Ende 2009 das Grand Hyatt Moskau Residences & Spa mit 18 Langzeit-suiten folgen.

Das 20-stöckige Hyatt Regency Jekaterinburg liegt in dem rasant wachsenden Finanzzentrum von Jekaterinburg am Fluss Iset. Sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den 296 großzügigen Zimmern und Suiten reflektiert das Design die Kultur und Atmosphäre der Stadt. Die Gästezimmer sind ganz auf die Bedürfnisse moderner Geschäftsreisender ausgerichtet und bieten einen beeindruckenden Blick auf die Heilig-Blut-Kathedrale und den Iset-Fluss. Gäste der 56 geräumigen Regency Suiten können die zusätzlichen Annehmlichkeiten des Regency Clubs nutzen. Diese beinhalten einen eigenen Concierge Service, optimale Bedingungen für gehobene Geschäftsessen und Meetings sowie kostenloses Frühstück, Cocktails und Snacks am Abend. Die 170 Quadratmeter große Präsidentensuite bietet dem anspruchsvollen Gast zwei Bäder, einen Ess- und Wohnbereich, eine kleine Küche und ein eigenes Foyer zum stilvollen
Empfang von Besuchern sowie einen privaten Konferenzraum.

Der hochmoderne Tagungsbereich des Hyatt Regency Jekaterinburg ist über 2.500 Quadratmeter groß und verfügt über einen 600 Quadratmeter großen Ballsaal, fünf Konferenzräume und einen Tagungsraum. Weitere Serviceangebote für den Geschäftsreisenden sind ein mit Multimedia-Technologie ausgestattetes Business-Center sowie ein Übersetzungs- und Sekretariatsdienst.

Kulinarische Genüsse erwarten den Gast in zwei Restaurants, der Lounge sowie zwei Bars. Im Cucina wird moderne mediterrane Küche aus der offenen Showküche serviert, das Noble House ist hingegen auf exquisite Gerichte aus Indonesien, Malaysia, Singapur und Bali spezialisiert. In der Lobby bildet die T.Lounge das Herz des Hyatt Regency Jekaterinburg. Dort genießt man Cocktails, Kaffee und Tee zu europäischen und russischen Spezialitäten. Die Fireside Bar macht mit ihren bequemen Sofas und Lounge Sesseln vor dem großen Kamin ihrem Namen alle Ehre, während die moderne Wein-Bar Budoir der ideale Ort ist, um abends Freunde in trendiger Umgebung zu treffen.

Hoch über der Stadt, im 20. Stock des Hauses, befindet sich das Fitness Center The Myst, welches mit modernstem Trainingsgeräten, einer Sauna, einem Hamam, einem Whirl- und einem Swimmingpool aufwartet. Das Hyatt Regency Jekaterinburg ist zudem das erste Hotel der Stadt, das die volle Bandbreite von Spa-Leistungen inklusive Massagen und Anti-Aging-Behandlungen anbietet.

www.hyatt.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben