Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erstes City Hotel der spanischen Hotelkette mit Blick auf Gibraltar

Iberostar Hotels & Resorts erweitert sein Hotelangebot in Andalusien. Damit ist die Hotelkette auf dem spanischen Festland mit insgesamt sechs Häusern vertreten. Mit dem Iberostar City Hotel Campo de Gibraltar, das erste Stadthotel der Iberostar Hotels & Resorts, präsentiert das spanische Unternehmen eine weitere Facette seines Angebots. Die „City Hotels“ gehören zu den fünf neuen Hotelkonzepten. Sie sind dort zu finden, wo Geschäftsreisen mit touristischen Sehenswürdigkeiten zusammentreffen. Mit unterschiedlichen Schwerpunkten ermöglichen sie es dem Gast, den Urlaub ganz nach seinen individuellen Bedürfnissen zu buchen. Das Iberostar City Hotel Campo de Gibraltar zeichnet sich durch eine zentrale Wohnlage und hervorragende Kongressmöglichkeiten aus.

Andalusien, bekannt als Land der Sonne und des Lichts ist ein Stück Bilderbuch-Spanien: blauer Himmel, kraftvolle Farben und weitläufige Sandstrände. Gegenüber der Uferpromenade von Línea de la Concepción, ein Kilometer vom Strand von Santa Bárbara am Mittelmeer und etwa 500 Meter vom Strand des Nautik-Clubs am Atlantik entfernt, liegt das Vier-Sterne-Superior Iberostar City Hotel Campo de Gibraltar. Die Gäste dieses Feriendomizils genießen einen weiten Blick auf die Bucht von Algeciras und den Peñón von Gibraltar, den Felsen von Gibraltar. Die Gäste haben die Wahl zwischen einem der 195 Doppelzimmer, 27 Juniorsuiten oder drei Senior-Suiten.

In der Hotelumgebung wird den Gästen ein umfangreiches Sportprogramm geboten, vom Tauchen über Segeln bis hin zum Reiten oder Radfahren. Nur fünf Minuten vom Hotel entfernt befindet sich zudem ein großes Sportzentrum mit Tennis- und Fußballplätzen, einem Mehrzwecksportplatz, einer Laufbahn sowie Hallenplätzen für Basketball, Volleyball sowie ein Platz für den neuen Trendsport Fußball-Tennis. Nahe der Golfplätze von Sotogrande, Alcaidesa, Valderrama und San Roque ist das Iberostar City Hotel Campo de Gibraltar für Golf-Profis ein idealer Ausgangspunkt.

Neben dem ausgiebigen Aktivprogramm genießen die Gäste den gastronomischen Service des Hotels mit landestypischen Spezialitäten und internationaler Küche.


Sein 5.372 Quadratmeter großes Kongresszentrum für bis zu 2.000 Kongressteilnehmer sowie zusätzliche multifunktionelle Tagungsräume machen das Iberostar City Hotel Campo de Gibraltar für die internationale Geschäftswelt attraktiv. Der Konferenz- und Ausstellungsbereich ist auf dem neuesten technischen Stand.

www.iberostar.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN