Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erstes Best Western Hotel in Benin

Unter dem Namen Best Western Plus Nobila Airport Hotel hat sich das erste Hotel im westafrikanischen Staat Benin der weltgrößten Hotelmarke angeschlossen. Von dem 2013 neu erbauten Business-Hotel mit dem benachbarten Cotonou International Airport ist das Stadtzentrum in wenigen Minuten zu erreichen.
74 große und klimatisierte Zimmer, darunter vier Suiten, erwarten ihre Gäste auf vier Etagen. Sie alle verfügen über zahlreiche Annehmlichkeiten eines Vier-Sterne-Hotels: vom Kabel- und Satellitenfernsehen über kostenlosen Internetzugang per W-LAN bis hin zur Kaffee- und Teestation. 20 der Zimmer bieten einen direkten Blick auf den Atlantischen Ozean. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen zwei hoteleigene Restaurants sowie eine Bar und Cocktail Lounge. Geschäftsreisenden bieten sich umfangreiche Möglichkeiten für Tagungen und Meetings: Ein Konferenzsaal für mehr als 200 Teilnehmer und ein Eventbereich auf dem Dach des Best Western Plus Nobila Airport Hotel für bis zu 350 Gäste stehen zur Verfügung. Außerdem bietet das Hotel einen kostenfreien Shuttleservice vom und zum Flughafen an.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben