Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erste Verbindung von München in die beiden Metropolen Seoul und Pusan

Als erste europäische Fluggesellschaft bietet Lufthansa mit Beginn des Sommerflugplans 2007 eine neue Direktverbindung von München nach Pusan, die größte Hafenstadt Südkoreas, an. Vom 27. März 2007 an verbindet ein Lufthansa-Airbus A340-300 dann dreimal wöchentlich München erstmals mit Seoul, der südkoreanischen Hauptstadt und größten Metropole des Landes, und im Weiterflug mit Pusan.

Mit rund 3,7 Millionen Einwohnern ist Pusan die zweitgrößte Stadt Südkoreas und ein bedeutendes Handelszentrum. Der geschäftige Naturhafen im Südosten des Landes rangiert weltweit auf Platz fünf der maritimen Containerumschlagplätze. Im nur rund 70 Kilometer entfernten Ulsan hat mit Hyundai ein international tätiger Automobilhersteller seinen wichtigsten Produktionsstandort. Auch die Schiffbau- und Softwareindustrie sind in der Region stark vertreten – dort befindet sich die größte Schiffswerft der Welt. Pusan war 2002 der Austragungsort der Asian Games sowie der Fußballweltmeisterschaft und bewirbt sich als Gastgeber für die Olympischen Spiele im Jahr 2020. Neben vielen Tagungen und Kongressen richtet die Metropole am Nakdong-Fluss jährlich die internationalen Filmfestspiele Pusan und eine Automobilmesse aus.

Inklusive der neuen Pusan-Flüge ab München umfasst der Lufthansa-Flugplan mit der bestehenden, täglichen Seoul-Verbindung ab Frankfurt zehn wöchentliche Flüge von Deutschland nach Südkorea. Die Kranichlinie wird unter den europäischen Fluggesellschaften die meisten Direktflüge nach Südkorea anbieten und in dem asiatischen Land als einzige Airline zwei Zielorte von Europa aus anfliegen.

Flüge nach Pusan können ab 806 Euro gebucht werden. Der Preis gilt für den Hin- und Rückflug in der Economy Class und umfasst alle Steuern, Gebühren und die Lufthansa Ticket Service Charge von 15 Euro bei Buchung über www.lufthansa.com. Miles & More-Teilnehmer erhalten zudem Meilen. Informationen und Buchung sind möglich über das Internet unter www.lufthansa.com oder die Lufthansa Call Center unter der Telefonnummer „0180 – LUFTHANSA“ (0180 5 83 84 26), die Lufthansa-Reisebüropartner oder die Lufthansa-Verkaufsschalter an den Flughäfen.

www.lufthansa.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben