Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erste Hoteleröffnung in Österreich

Die ACHAT Hotels Deutschland setzen Ihre Expansionsstrategie fort und übernehmen zum 01. September 2006 das Best Western Hotel zum Hirschen im Zentrum von Salzburg. Mit dem 4-Sterne-Produkt in exzellenter Lage stärkt ACHAT seine Wettbewerbsposition und stellt die Weichen für die Expansion ins europäische Ausland.



Das „ACHAT Plaza zum Hirschen Salzburg“, nur 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, verfügt über 62 stilvoll eingerichtete Komfortzimmer mit Klimaanlage, ein gemütliches Restaurant, eine ruhige und schattige Außenterrasse, einen Wellnessbereich mit Saunaanlage, Infrarotkabine und Fitnessraum sowie 2 Tagungsräume für bis zu 50 Personen. Das Hotel mit Innenstadtlage spricht somit sowohl den Geschäftsreisenden als auch den Individualtouristen an.

Die ACHAT-Gruppe erweitert ihr Portfolio somit auf 24 Hotels im mittleren Marktsegment, davon 3 Plazas (gehobenes 4 Sterne-Segment). „Wir erwarten uns“, so der Geschäftsführer Wilhelm Kotter, „durch das erste ACHAT Plaza im angrenzenden Ausland einen enormen Aufschwung für die gesamte Gruppe, die im ersten Halbjahr 2006 mit einem Umsatzwachstum von knapp 25% ein äußerst erfolgreiches Ergebnis vorweisen konnte“.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben