Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erste Flüge nach Chicago, ab Anfang 2013 auch nach New York, Toronto und Peking

Verkaufsstart für Flüge im Dreamliner: Fluggäste von LOT Polish Airlines können ab sofort Tickets für Reisen im neuen Boeing 787 Dreamliner buchen. Der polnische Star Alliance-Partner ist der erste europäische Betreiber des neuen Flugzeugtyps. Er kommt ab Anfang 2013 auf den Langstrecken der LOT zum Einsatz. Den ersten regulären Liniendienst absolviert der Dreamliner am
16. Januar 2013 vom internationalen Drehkreuz Warschau nach Chicago.

Der Dreamliner ist das neue Flaggschiff von LOT. Es zeichnet sich durch eine innovative Gestaltung des Innenraums mit breiteren Gängen, größeren Fenstern und einer verbesserten Kabinenluft aus. Die Beleuchtung simuliert Tages- und Nachtzeiten und hilft Fluggästen, Jetlag zu minimieren. Business Class Passagiere kommen in den Genuss eines komplett flachen Liegesitzes. Außerdem ist auf Dreamliner-Routen erstmals die neue LOT Premium Economy Class, eine Zwischenklasse zwischen Business und Economy, buchbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN