Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Eröffnung des Limerick Marriott Hotel mit 94 Zimmern

Marriott International wird bereits im Frühling diesen Jahres das neue Limerick Marriott Hotel mit 94 Zimmern in Irland eröffnen. Das Haus geführt von Franchisenehmer Irresistible Hotels Ltd., Schwesterunternehmen von Castletroy Park Management Ltd., liegt nahe des Shannon International Airport, etwa zwei Stunden Autofahrt entfernt von Dublin.

Das Hotel ist Teil eines gemischt genutzten Komplexes in der Henry Street im Herzen von Limerick City, in der Nähe des Hauptgeschäfts- und Einkaufsviertels. In Fußnähe befinden sich die Hauptattraktionen der Stadt wie King John’s Castle (aus dem 13. Jahrhundert), das Hunt Museum, der geschichtsträchtige Treaty Stone*, die St. Mary’s Cathedral (11. Jahrhundert) und die Riverside City. Am gleichen Platz stand früher das bekannte Savoy Theater.

Daher gilt auch ‚Nomen est omen’: Savoy Bar und Savoy Restaurant im Erdgeschoß des Hotels werden die alte Tradition des Hauses aufleben lassen, während in der luxuriösen Lounge im ersten Stock leichte Gerichte den ganzen Tag über serviert werden. Für Konferenzen und Feierlichkeiten jeder Art stehen etwa 550 Quadratmeter Fläche in zehn unterschiedlichen Konferenz- und Banketträumen für zwei bis 180 Personen zur Verfügung.

Ein Schwimmbad, ein großer Fitness-Bereich und vier Spa-Anwendungsräume sind ebenso von den Gästen nutzbar wie Concierge Lounge, Business Center und der Garten mit Blick auf Limerick City sowie Shannon River.

In Irland ist Marriott International zur Zeit mit folgenden Hotels vertreten: Druids Glen Marriott Hotel & Country Club in County Wicklow mit 148 Zimmern, Johnstown Marriott Hotel & Spa in County Meath mit 122 Zimmern, Courtyard by Marriott Galway mit 90 Zimmern. Weiterhin wird das traditionsreiche Shelbourne, a Renaissance Hotel, mit 265 Zimmern nach einer umfangreichen Renovierung noch in diesem Jahr wiedereröffnen und das neue Ashbourne Marriott mit 148 Zimmern eröffnen.



„Der Tourismus nach Irland ist unbeirrt am expandieren“, erläutert Ed Fuller, President & Managing Director von Marriott International. „Wir freuen uns sehr, dass wir auch unser Hotelportfolio in Irland entsprechend ausbauen können. Dieses neue moderne Hotel wird sicher eine gute Ergänzung der Hotelszene in Limerick für Geschäftsreisende sein.“



www.marriott.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN