Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Erneut ging Air Berlin als Sieger aus zwei unabhängigen Tests hervor

Die Londoner Beraterfirma Skytrax verlieh
Air Berlin den „Low Cost Airline Service Excellence Award“ für den
besten Service in Europa. Die Untersuchung basiert auf der Befragung
von 3.424 Geschäftsreisenden aus 59 Ländern; in die Resultate flossen
über 800 Bewertungskriterien ein. Und das Wirtschaftsmagazin
„Capital“ bescheinigte der Berliner Gesellschaft den besten Umgang
mit Kundenanfragen.

In der Londoner Studie wurden vor allem dauerhafte
Qualitätsmerkmale im Kundenservice benotet. Bemerkenswert ist, dass
Air Berlin als einzige europäische Fluggesellschaft in die
Schlussrunde kam. Alle anderen Airlines mit Auszeichnungen sind in
Asien und im Mittleren Osten beheimatet.

In der Begründung für die Vergabe des ersten Platzes an Air Berlin
heißt es: „Air Berlin hat bewiesen, dass Low Cost nicht bedeuten
muss, auf Kundenservice zu verzichten. Die Fluggesellschaft bietet
kontinuierlich ein hohes Qualitätsniveau, das viele Nationalcarrier
gerne erreichen würden.“

Der Test der Frankfurter Unternehmensberatung Tellsell Consulting
im Auftrag von „Capital“ sollte offen legen, welche Unternehmen beim
Service am Kunden patzen. 109 Firmen wurden auf ihre Reaktion
überprüft.

In der Branche „Verkehr“ erreichte Air Berlin mit einer Gesamtnote
von 2,8 das beste Testergebnis. In die Bewertung flossen die
Reaktionen auf Anfragen per E-Mail und Telefon ein. Benotet wurden
Antworthäufigkeit, Reaktionszeit und Kosten für die Kontaktaufnahme.
Air Berlin liegt in der Wertung vor allen anderen deutschen
Fluggesellschaften.



Air Berlin





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben