Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Elektrofahrzeug statt Freiflug

Teilnehmer von Miles & More haben zum ersten Mal die Möglichkeit, ihre Meilen ganz oder teilweise gegen einen BMW i3 einzulösen. Das Elektrofahrzeug ist das Highlight des neuen Lufthansa WorldShop-Katalogs, mit dem Miles & More vier Mal pro Jahr über sein aktuelles Prämienangebot informiert.

Dabei kommt der nachhaltige BMW i3 nicht nur für Teilnehmer mit prall gefüllten Meilenkonten in Frage. „Auch kleine Meilen-Guthaben können auf den Preis des Autos angerechnet werden“, weiß Brigitte Wolf, Director Mail Order & Direct Sales, Miles & More GmbH. Wer sich für das Prämien-Highlight entscheidet, fährt ohne CO2-Emissionen und mit sauberem Gewissen: 95 Prozent des Fahrzeugs können recycelt werden. Die Fahrgastzelle besteht aus Carbon und im Innenraum sind nachwachsende Rohstoffe wie Kenaf, Schurwolle und Eukalyptusholz verarbeitet. Dabei ist Fahrfreude garantiert: Der leistungsstarke Elektroantrieb beschleunigt in nur 7,2 Sekunden auf 100 km/h.

Mehr Informationen zum BMW i3 unter www.worldshop.eu/bmwi3.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben