Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Einsparpotenziale in zweistelliger Höhe in Teilbereichen realisierbar

Ob aktuelle Einkaufspreise marktgerecht sind, ist in Unternehmen oft nicht bekannt. Grund: mangelnde Zeit und fehlendes spezifische Produkt-Know-how. So bergen z.B. die Bereiche Fuhrparkmanagement und Travel Management erhebliche Kostensenkungspotenziale, die viele Unternehmen noch nicht oder nur unzureichend ausschöpfen. Einsparmöglichkeiten bleiben so unerkannt.

Der BME als neutrale Plattform bietet Unternehmen durch Benchmark-Services die Möglichkeit, sich anonym mit Anderen zu vergleichen. Die schnelle Ermittlung aussagefähiger Kennzahlen zeigt den einzelnen Teilnehmern auf, wo sie sich im Ranking befinden. Vergleichsdaten unterstützen die Optimierung des Flotten- und Travelmanagements, ermöglichen die valide Messung des Unternehmenserfolgs, sorgen für Transparenz und einen besseren Marktüberblick.

Flottenmanagement

Der teilnehmerinterne Vergleich bezieht sich auf Organisation (Berichtswesen/Controlling, Verantwortlichkeiten), Prozesse (Methodik, Abfragen der jeweiligen Prozessschritte) und Kosten (Fahrzeugverteilung nach Marken/Typ, Kraftstoffart).

Travelmanagement

Im Fokus stehen Flugreisen, Hotelübernachtungen und Mietwagen. Für jeden Sektor werden Preisvergleiche mit den anderen Teilnehmern anonym durchgeführt. Basis der Auswertung sind jeweils ca. 150 vorgegebene Flugrouten und Hotelkategorien.

www.bme.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben