Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Einführung der topbonus Platinum Card

airberlin ihr Vielfliegerprogramm topbonus aus. Seit Jahresanfang ermöglicht airberlin das Sammeln von Status- und Prämienmeilen beim Bezahlen mit der airberlin Kreditkarte. Vielflieger haben so die Möglichkeit, ihren Status zu halten oder noch schneller den nächsthöheren Status zu erreichen. Am 20. März führt topbonus neu den Platinum Status für ihre Top-Vielflieger, die innerhalb von zwölf Monaten 100.000 topbonus Statusmeilen gesammelt haben, ein. Einige der Vorteile sind der Platinum Service mit einem Team persönlicher Ansprechpartner, Upgrade Voucher in die airberlin Business Class oder die topbonus Silver Card für den Lebenspartner. Die topbonus Platinum Card entspricht dem oneworld Emerald Status und ermöglicht die entsprechenden oneworld Statusvorteile, wie zum Beispiel Zugang zu den oneworld First Class Lounges, innerhalb der gesamten oneworld Allianz zu nutzen. Der Goldstatus entspricht dem Sapphire Status bei oneworld und Inhaber einer topbonus Silver Card genießen dieselben Vorteile wie oneworld Meilensammler mit dem Ruby Status. Ab dem 20. März können topbonus Teilnehmer im gesamten Streckennetz der oneworld Allianz Meilen sammeln und einlösen. Alle Inhaber einer topbonus Statuskarte erhalten am 20. März ihre neue topbonus Card, auf der auch ihr entsprechender oneworld Status abgebildet ist. Silver Card- und Gold Card-Inhaber, die nicht den Platinum Status erreicht haben, behalten ihren derzeitigen Status.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN