Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Einfach attraktiv

Die Steigenberger Hotel Group mit Sitz in Frankfurt am Main startet mit einem überarbeiteten Kundenbindungsprogramm, der „Award World“, ins neue Jahr. Wichtige Vorteile für die Mitglieder: Das Punkte-Prämien-Verhältnis wurde verbessert und die Vergabe von Prämienpunkten auf alle Umsätze ausgeweitet.

Einfacher und attraktiver, so präsentiert sich das neue Kundenbindungsprogramm der Steigenberger Hotel Group, zu der 48 Steigenberger Hotels und 28 InterCityHotels gehören. Von jetzt an gilt die Regel „Jeder Euro Umsatz bringt einen Prämienpunkt“. Neben Übernachtungskosten werden nun auch alle weiteren Ausgaben, die mit der Hotelrechnung beglichen werden, beim Bonusprogramm angerechnet ― beispielsweise Garage, Geschäftsessen oder Wellness-Anwendung. Tagungen und Veranstaltungen schlagen mit bis zu 10.000 Punkten pro Event zu Buche. Ein weiteres Plus des verbesserten Programms: Das Prämienangebot wurde ergänzt und das Prämien-Punkte-Verhältnis verbessert. „Ein wichtiger Aspekt der Weiterentwicklung war es, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, zum Beispiel durch das schnellere Erreichen der Prämien“, so Uta Becker, Managerin Partnermarketing. So können Award World-Mitglieder beispielsweise bereits für 1.750 Punkte in den Steigenberger Hotels in Bad Orb, Lam und Rügen kostenlos übernachten, Frühstück inklusive ― egal ob Einzel- oder Doppelzimmer. „Ziel der Neuausrichtung ist es, das Programm zu optimieren und die Anzahl der Mitglieder deutlich zu steigern“, erklärt Christian Böll, Senior Vice President Marketing der Steigenberger Hotels AG.

Drei Karten bietet das Unternehmen an: die kostenfreie Einstiegskarte „Award World Member“, die an einen Jahresumsatz von 5.000 Euro gebundene „Award World Prestige“ sowie die „Award World Elite“, die einen Jahresumsatz von 15.000 Euro voraussetzt. Je nach Kartentyp können sich die Award World-Mitglieder über Privilegien wie ein separates Check-In-Desk in allen Steigenberger Hotels and Resorts, kostenfreie Nutzung der Minibar (bis zu 50 Euro pro Aufenthalt) oder die Einladung zu exklusiven Events freuen. Voraussetzung für den Erhalt einer Award World Member-Karte ist die kostenfreie Registrierung per Brief, Fax oder per Internet unter www.awardworld.steigenberger.com. Das Award World Service Center beantwortet alle Fragen rund um das Bonusprogramm unter der Nummer 01805/447744 (0,12 Euro pro Minute im deutschen Festnetz).

Ein weiteres für 2006 geplantes Highlight: die Einführung der Award World-Kreditkarte, mit der weltweit Prämienpunkte gesammelt werden können.

Steigenberger Hotel Group





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN