Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Eindeutiges Wahlergebnis beim Annual World Travel Award

Die exklusiven Rocco Forte Hotels wurden am 13. November 2005 beim zwölften Annual World Travel Award im königlichen Opernhaus in London zu Europas führender Luxushotelmarke gewählt.

176.000 Reiseprofis inklusive 110.000 Expedienten aus über 200 Ländern gaben ihre Stimme für Rocco Forte Hotels ab. Dies unterstreicht das hohe Ansehen der Hotelgruppe und ist Beweis dafür, dass sich Sir Rocco auf dem richtigen Weg befindet: Von Beginn an war es sein erklärtes Ziel, eine Luxus-Hotelkollektion zu schaffen, die in allen wichtigen Städten Europas vertreten ist. Jedes der bestehenden Hotels wurde mit derselben Aufmerksamkeit und Hingabe gewürdigt, um ein elegantes Design, besten Komfort und persönlichen Service auf außergewöhnlich hohem Level zu garantieren.

Während der Preisverleihung wurden zusätzlich drei individuelle Häuser der Luxuskollektion ausgezeichnet: das Hotel Astoria in St. Petersburg wurde zu Russlands führendem Hotel benannt, während das The Balmoral in Edinburgh den Preis für Schottlands führendes Hotel erhielt. Das The St David’s Hotel & Spa in Cardiff wurde mit „Führendes Hotel in Wales“ und „Führendes Spa Resort in Wales“ gleich doppelt geehrt.

www.roccofortehotels.com.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben