Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Einblicke in den deutschen Geschäftsreisemarkt

Gerade Geschäftsreisende können ein Lied davon singen: Zeit ist Geld. Die neue Infografik „Business in Echtzeit“ des Buchungsportals Hotel.de visualisiert dieses bekannte Motto.

In Form von animierten Zahlen und Fakten vermittelt die Infografik in Echtzeit die Veränderungen auf dem deutschen Geschäftsreisemarkt über den jeweiligen Tagesverlauf hinweg. So erhält der Kunde einen Eindruck, wie sich der Markt in Sekundenschnelle entwickelt.

„Die Infografik bietet einen spannenden Überblick über die Komplexität des Marktes“, erläutert Jörg Malang, CPO der Hotel.de AG. „Der Beobachter kann dabei beispielsweise live verfolgen, wie viele Geschäftsreisende gerade mit dem Zug oder dem Flugzeug unterwegs sind oder wie viele Business-Veranstaltungen täglich stattfinden.“

Die animierte Infogrfik zeigt die interessantesten Kennziffern des deutschen Geschäftsreisemarkts. Dieser verzeichnete laut VDR Geschäftsreiseanalyse für das Jahr 2013 ein erneutes Plus(1). Rund 10 Millionen Businessreisende gingen insgesamt 171,1 Millionen Mal auf Geschäftsreise. Damit lag das Niveau deutlich über dem der vergangenen Jahre.

MICE, MICE, Baby
Deutschland ist nicht nur im europäischen Geschäftsreisesektor(2), sondern auch speziell im Messe- und Kongresssektor gut vertreten. So finden zwei von drei internationalen Leitmessen in Deutschland statt(3). Zudem floss 2013 über die Hälfte des Geschäftsreisevolumens in den Bereich Messen sowie Meetings, Incentives, Kongresse, Events (MICE).

Dabei zieht es längst nicht nur Reisende aus dem Inland, sondern zunehmend auch Gäste aus dem Ausland in die deutschen Städte. Deutschland nimmt unter Europas Kongress- und Tagungsstandorten den ersten Platz ein. Diese Spitzenposition konnte auch 2013 mit einem Wachstum von 12,1% bei Kongress- und MICE-Reisen verteidigt werden(4). Die Zahl ausländischer Teilnehmer stieg seit 2006 von 14,3 Millionen(5) auf satte 25,6 Millionen in 2014(6).

„Wir bei Hotel.de arbeiten stetig daran, auf dieses Wachstumspotenzial zu reagieren und für unsere Businesskunden Mehrwerte zu schaffen“, erklärt Malang. „Aktuell bieten wir für kleine und mittelständische Unternehmen sowie für Selbstständige unseren sogenannten Business-Rabatt an. Hier hat der Geschäftsreisende die Möglichkeit, bis zu 30% bei jeder Hotelbuchung zu sparen.“

Weitere Informationen rund um den Hotel.de Business-Rabatt sowie die Infografik und den deutschen Geschäftsreisemarkt sind im Hotel.de Blog zu finden.

Quellen:
1 www.vdr-service.de/der-verband/fachmedien/vdr-newsletter/vdr-mitgliedernews-06-2014/leichtes-wachstum-im-geschaeftsreisemarkt/
2 http://biztravel.fvw.de/geschaeftsreise-markt-kraeftiges-ausgabenplus-in-deutschland/393/117169/4070
3 www.4businesstrips.de/geschaftsreiseland-deutschland/
4 www.cimunity.com/news/destinations/article/deutschland-baut-spitzenplatz-als-geschaeftsreiseland-aus/
5 www.travelbusiness.at/news/wie-deutschland-den-geschaftsreisemarkt-belebt/0021408/
6 www.ahgz.de/marktdaten/mehr-als-3-millionen-veranstaltungen-in-deutschland,200012221950.html





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben