Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ein zweites Motel One eröffnet in der Hansestadt

Ab sofort lockt ein neues Haus der Low Budget Design Hotelkette Motel One in unmittelbarer Nähe des Hamburger Flughafens mit viel Design für wenig Geld. Reisende zahlen für eine Übernachtung im Motel One Hamburg-Airport ab 59 Euro im Einzelzimmer. Es ist das zweite Haus der Motel One Group in der Hansestadt, erst im vergangenen Herbst wurde das 2006 eröffnete Motel One Hamburg-Altona in der Kieler Straße dem frischen Motel One Design angepasst und um 78 Zimmer erweitert.

„Das Motel One Hamburg-Airport liegt nur 800 Meter vom Hamburger Flughafen entfernt und ist damit ein idealer Zwischenstopp für Geschäfts- und Städtereisende“, so Philippe Weyland, Geschäftsführer der Motel One Group.

www.motel-one.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben