Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Ein Aufruf an alle um 19 Uhr abzuschalten

Laut einer von Crowne Plaza Hotels & Resorts in Auftrag gegebenen Studie fällt es 60 Prozent der Berufstätigen schwer, pünktlich Feierabend zu machen sowie Handys, Smartphones und Laptops auszuschalten, um vor dem Schlafengehen zur Ruhe zu kommen. Crowne Plaza reagiert in Europa, im Nahen Osten und Afrika auf die aktuellen Umfrageergebnisse mit der Einführung eines neuen Service: dem „Switch Off at 7-Call“. Die perfekte Ergänzung zum Weckruf erinnert die Gäste um 19 Uhr an ihren wohlverdienten Feierabend. Dies soll Geschäftsreisenden dabei helfen, abzuschalten, zu entspannen und versäumten Schlaf nachzuholen.

Über 20 Prozent der deutschen Befragten geben an, ihre Arbeitsgeräte noch bis kurz vor dem Einschlafen zu nutzen. Fast ein Drittel bekennt sogar, in der Regel sehr angespannt ins Bett zu gehen. Hier schafft der neue Service Abhilfe: Wer den „Switch Off at 7-Call“ in Anspruch nimmt, erhält um 19 Uhr einen Anruf, der das Ausschalten der elektronischen Geräte empfiehlt – genau die Uhrzeit, welche über die Hälfte aller deutschen Umfrageteilnehmer für die beste Feierabendzeit hält.



Die von Crowne Plaza in Europa und im Nahen Osten in Auftrag gegebene Umfrage zeigt, dass jeder Dritte der deutschen Befragten zum Zeitpunkt des Schlafengehens noch über Berufliches nachdenkt. Im Gegensatz zu unseren niederländischen Nachbarn: Hier gehen mit 86 Prozent wesentlich mehr Berufstätige entspannt ins Bett und nur 22 Prozent denken vorm Einschlafen noch an die Arbeit.

Was macht das Entspannen so schwer, dass 27 Prozent der befragten Deutschen auch nach Feierabend zum Handy oder Laptop greifen? Ein Grund dafür könnte sein, dass viele den Druck verspüren berufliche Anfragen bearbeiten zu müssen. Ein Fünftel gibt zu, den Laptop oder das Handy auch im Bett zu nutzen. Und sogar sieben Prozent der Befragten sagen, dass sie gelegentlich von eingehenden E-Mails oder von Anrufen aus dem Schlaf gerissen werden.




Das Sleep Advantage-Programm wird von 92 Hotels der Marke Crowne Plaza Hotels & Resorts in Europa, dem Nahen Osten und Afrika bis Ende 2010 lanciert, darunter auch die sechs Crowne Plaza Hotels in Deutschland. Das Programm bietet den Gästen luxuriösen Schlafkomfort durch weiche Bettwäsche und bequeme Matratzenauflagen, speziell ausgewiesene Ruhezonen, sowie ein eigens für Crowne Plaza Hotels & Resorts kreiertes Aromatherapie-Set der Kultfirma „ThisWorks“. Als einzige Hotelmarke bietet Crowne Plaza Hotels & Resorts seinen Gästen auch einen garantierten Weckruf innerhalb von fünf Minuten der gewünschten Weckzeit, andernfalls ist ihre Übernachtung kostenlos.

www.crowneplaza.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben