Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Easyjet streikt in Berlin

Ein Warnstreik legt den Flugverkehr des Billigfliegers Easyjet in Berlin-Schönefeld lahm, berichtet das Nachrichtenmagazin n-tv.de. Alle geplanten Flüge sind nach Angaben des Flughafens am Morgen gestrichen.
Beschäftigte der Fluggesellschaft Easyjet haben am Flughafen Berlin-Schönefeld vorübergehend die Arbeit niedergelegt, so n-tv.de weiter. Nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi sollte der Warnstreik bis 10.30 Uhr dauern.

Easyjet habe bereits die ersten sieben Flüge des Tages gestrichen, sagte Verdi-Verhandlungsführer Holger Rößler, der erhebliche Auswirkungen auf der Flugverkehr des Billigfliegers erwartete.

Quelle: www.n-tv.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN