Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Easyjet fliegt auf Köln Bonn Airport

easyJet erweitert sein Flugangebot in Deutschland. Europas führender Billigflieger startet vom Sommer an vom Köln Bonn Airport aus nach London – Gatwick und Liverpool.

„Das ist ein weiterer Schritt im geplanten Wachstum von easyJet. Es gibt großartige Möglichkeiten für easyJet in Deutschland zum jetzigen Zeitpunkt“, urteilt Ray Webster, CEO von easyJet.

„Wir freuen uns, dass der europäische Marktführer im Low-Cost-Geschäft nun auch auf die Nummer 1 der deutschen Low-Cost-Airports fliegt“, sagt der Vorsitzende der Geschäftsführung des Köln Bonn Airport, Michael Garvens. „Dies stellt eine sinnvolle Ergänzung unseres umfangreichen europäischen Streckennetzes dar. Insbesondere wird dadurch der Anteil der aus dem Ausland kommenden Fluggäste gesteigert.“

easyJet wird bereits vom 22. Juni an einmal täglich zum John Lennon Airport nach Liverpool starten. Einen einfachen Flug gibt es dann bereits ab 18,99 Euro, inklusive aller Steuern und Gebühren. Vom 27. September an fliegt easyJet einmal täglich nach London – Gatwick. Hier beginnen einfache Flüge bei 26,99 Euro, inklusive aller Steuern und Gebühren.

Tickets sind ab sofort unter www.easyJet.com verfügbar.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben