Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

EAE geht auf Wünsche der Vielflieger ein

Zum Winterflugplan hin hat European Air Express die Flugzeiten auf der Strecke von Münster Osnabrück nach Zürich im Sinne der Passagiere modifiziert. EA 381 hebt jetzt morgens um Punkt 07 Uhr ab und kommt um 08 Uhr 25 in der Schweiz an. Der abendliche Rückflug EA 388 verlässt Zürich um 18 Uhr 05 und landet um 19 Uhr 40 wieder im Münsterland.

Ebenfalls geändert haben sich die Zeiten auf der Strecke von Stuttgart nach Leipzig, wo die Regionalfluggesellschaft mit einem späteren Abflug ab Stuttgart ebenfalls den Wünschen ihrer Vielflieger entgegengekommen ist. Flug EA 491 verlässt die schwäbische Metropole um 07h15 und landet fortan um 08h30.

www.eae.aero.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben