Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

E-Learning Tool von Opodo Corporate ist Innovationsprodukt 2008

Opodo Corporate nahm an der diesjährigen Ausschreibung des Innovationspreises teil und konnte sich in der Kategorie „e-Learning“ einen Platz in der engeren Auswahl sichern. Ab jetzt darf es das Signet „Innovationsprodukt 2008“ für sich nutzen. Die Ausschreibung lief über die Initiative Mittelstand. Gesucht wurde nach Produkten und Lösungen, die sich durch einen besonders hohen Innovationsgehalt und Nutzen für den Mittelstand auszeichnen.



Opodo Corporate vermittelt mit seinem neuen e-Learning Tool anschaulich, wie sich durch ein effizientes Travel Management bis zu 30 Prozent der Geschäftsreisekosten senken lassen. Geschäftsreisen sind in vielen Unternehmen eine sinnvolle und notwendige Investition innerhalb der betriebswirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Doch insbesondere für klein- und mittelständische Unternehmen entsteht dadurch ein erheblicher Kostenfaktor. Mit einem durchdachten Travel Management lässt sich die Qualität der Geschäftsreisen steigern und die damit verbundenen Kosten gleichzeitig senken.

Die Reduktion der Reisekosten bezieht sich nicht nur auf die direkten Kosten wie An- und Abreise, Unterkunft und Verpflegung, sondern auch auf die verdeckten Kosten. Der zeitliche Aufwand einer einfachen Reisebuchung liegt zum Beispiel bei circa 43 Minuten. Mit dem neuen e-Learning Tool lernen Unternehmen, wie sich Buchungsprozesse steuern und optimieren lassen. Die wichtigsten Stellhebel dafür sind direkte Reisekostenminimierung, Analyse und gezielte Steuerung des Reiseverhaltens sowie Reduktion der indirekten Kosten. Schrittweise führt das e-Learning Tool durch die zu erreichenden Einsparungspotenziale von mindestens 16 Prozent. Für einen typischen Mittelständler mit einem Reisevolumen von ungefähr 50.000 Euro bedeutet das eine jährliche Kostenersparnis von 8.000 Euro. Das neue e-Learning Tool steht kostenlos als Link auf www.opodo-corporate.de unter der Rubrik „Fragen & Antworten“ zur Verfügung.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben