Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Drive and Share wird in Frankreich eingeführt

Europcar Lab gibt mit GoMore die Einführung eines innovativen Pilotprojektes in Frankreich bekannt. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen eine neue Mobilitätslösung für den Alltag entwickelt, die Fahrzeugmieten mit der Option des Carsharings kombiniert. „Drive & Share“[1] ermöglicht es Kunden, ein Fahrzeug für vier bis zwölf Monate anzumieten und es dann auf der GoMore-Plattform zum Teilen anzubieten, wann immer sie es selbst nicht verwenden.

„Drive & Share“ ist über die Websites http://driveandshare.europcar.fr und https://gomore.fr/leasing verfügbar und bietet eine All-in-one-Mobilitätslösung zu einer wettbewerbsfähigen sowie attraktiven monatlichen Rate (ab 380,00 Euro pro Monat), inklusive Fahrzeug, Versicherungsschutz und Wartung. Kunden wählen ihr bevorzugtes Fahrzeug und das gewünschte Mietpaket aus (Mietdauer zwischen vier und zwölf Monaten, Haftpflichtschutz, Basis- oder Premiumschutzpaket). Die monatliche Rate setzt sich aus dem Mietwagen und den gewählten Zusatzoptionen zusammen. Eine Vorauszahlung ist nicht erforderlich. Der Mietwagen ist in der Regel 48 Stunden nach der Buchung verfügbar.

Immer wenn Kunden ihren Mietwagen nicht benötigen, können sie ihn zum Teilen auf die GoMore-Plattform stellen und so die gesamten oder einen Teil ihrer Mietkosten refinanzieren. Das Teilen des Fahrzeuges für etwa zehn Tage im Monat deckt zum Beispiel die gesamten Mietkosten für den Monat.

[1] Ich fahre und ich teile
[2] 382,00 Euro/Monat – für ein Fahrzeug der Kategorie Economy (Renault Clio IV o.ä.) über zwölf Monate – Haftpflichtschutz





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben