Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Dritte Direktverbindung der Lufthansa von München nach Rumänien

Lufthansa fliegt ab September 2007 erstmals nach Sibiu (Hermannstadt) und bietet damit ihren Münchner Fluggästen neben Bukarest und Timisoara eine dritte Direktverbindung nach Rumänien an. Mit der neuen Destination weitet die Fluggesellschaft ihr Angebot nach Osteuropa weiter aus: Ab ihrem südlichen Drehkreuz bedient Lufthansa kommenden Herbst 22 Ziele mit insgesamt 360 wöchentlichen Flugverbindungen in Osteuropa. Sibiu wird ab dem 1. September zunächst fünfmal in der Woche mit einer Dash 8-300 angeflogen. Ab dem Winterflugplan (28. Oktober) profitieren Fluggäste dann von einer täglichen Verbindung. „Sibiu ist einer der am stärksten wachsenden Märkte in Rumänien. Für Geschäftsreisende bietet Lufthansa damit einen weiteren Direktflug in eine wichtige Wachstumsregion Osteuropas“, sagt Thomas Klühr, Konzernbeauftragter und Leiter Hubmanagement München.

Sibiu in Siebenbürgen zählt in seinem weiten Einzugsbereich über fünf Millionen Einwohner. Das Wirtschaftswachstum ist seit dem Eintritt Rumäniens 2007 in die Europäische Union deutlich gestiegen. Die Handelsbeziehungen Rumäniens bestehen dabei vor allem mit dem europäischen Markt, wobei Deutschland in der Region Siebenbürgen an erster Stelle steht. In Rumänien haben sich rund 15.000 Firmen mit deutscher Beteiligung angesiedelt, darunter zahlreiche Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau, der Textilwirtschaft, der Bauindustrie und der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Sibiu ist zudem touristisch interessant: die mittelalterliche Stadt am Rande der Südkarpaten ist dieses Jahr eine der beiden Europäischen Kulturhauptstädte.

Der Hin- und Rückflug von München nach Sibiu ist ab 219 Euro buchbar. Der Preis gilt für Economy Class und beinhaltet alle Steuern, Gebühren und die Lufthansa Ticket Service Charge von 10 Euro bei Buchung unter www.lufthansa.com. Miles & More-Teilnehmer erhalten für diese Flüge Meilen. Informationen und Buchung zur neuen Direktverbindung sind möglich über das Internet, das Lufthansa Call Center unter 0180 – LUFTHANSA (0180 5 83 84 26), die Lufthansa-Reisebüropartner oder die Lufthansa-Verkaufsschalter an den Flughäfen.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben