Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Dritte Destination im Nahen Osten

Germania fliegt ab sofort von Berlin-Tegel jeden Samstag in die libanesische Hauptstadt Beirut. Ende März wird die Verbindung auf zwei (Mittwoch, Sonntag), Anfang April auf drei wöchentliche Frequenzen (Mittwoch, Freitag, Sonntag) ausgebaut. Ab 11. März verbindet Germania außerdem jeden Donnerstag Düsseldorf und Beirut.

Bislang fliegt die Airline im Nahen Osten bereits in die syrischen Metropolen Damaskus und Aleppo. Beide Städte werden auch im Sommerflugplan ab Berlin, Düsseldorf und München jeweils zwei Mal wöchentlich bedient. Germania setzt auf allen Strecken moderne Jets des Typs Boeing 737 ein.

www.flygermania.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN