Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Drei-Sterne-Koch Wissler verwöhnt im Winter die First-Class-Passagiere

Im November und Dezember können sich First-Class-Passagiere auf interkontinentalen Flügen besonders verwöhnen lassen: Der Küchenchef des Gourmetrestaurant Vendôme des Althoff Grandhotel Schloss Bensberg wagte sich an die Herausforderung und entwickelte ein spezielles Konzept für ein Menü über den Wolken.



Wissenschaftlichen Untersuchungen zufolge ändert sich das Geschmacks-und Geruchsempfinden durch die Veränderung der Druckverhältnisse in der Luft: Salz- und Zuckergehalt und auch die Würzkraft von Kräutern empfinden Flugpassagiere als weniger stark. Der Spitzenkoch wählte für das neue Menü Gewürze, die den Eigengeschmack des jeweiligen Produktes optimal unterstützen und entwickelte Rezepte mit hoher Geschmacksintensität. An Bord werden die Speisen kurz vor dem Servieren à la Wissler angerichtet. Die Passagiere können als Feinschmecker der Lüfte sicher sein, Wisslers Philosophie in Geschmack, Textur und Arrangement zu genießen.

Die Cucina Casalinga erobert die Lüfte: Marcus Graun und Walter Leufen kochen 2013 für die Business-Class der Lufthansa



Zwei weitere Küchenchefs der Althoff Hotel und Gourmet Collection erobern mit ihrer Cucina Casalinga die Lüfte: Walter Leufen und Marcus Graun, Küchendirektoren im Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee und im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, bringen die typische Küche der italienischen „mamma“ in die Lufthansa-Business-Class und sorgen für besondere Geschmackserlebnisse.

Quelle: Althoff Hotel & Gourmet Collection Newsletter





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben