Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Drei Häuser unter den besten deutschen Tagungshotels

Hessen Hotelpark Hohenroda in vier Kategorien gewählt

Die zur Hotelkooperation CPH gehörenden Conference Partner Hotels konnten bei der Wahl der besten deutschen Tagungshotels 2005/06 beachtliche Erfolge erzielen. Drei Häuser wurden von den 4.461 Wahlberechtigten – Trainer, Berater, Personalentwickler und Veranstalter aus ganz Deutschland – in den verschiedenen Kategorien unter die Besten gewählt. Die zum vierten Mal durchgeführte Wahl ist die Grundlage für die Aufnahme in das Buch „Die besten Tagungshotels in Deutschland“, das von einem unabhängigen Fachjournalistenteam jährlich überarbeitet wird.

Zu den erfolgreichsten Tagungshotels Deutschlands zählt auch nach der diesjährigen Umfrage der Hessen Hotelpark Hohenroda, der in der Kategorie „Kongress“ einen hervorragenden sechsten Platz belegte und sich in insgesamt vier von sechs Kategorien platzieren konnte. Auch in den Bereichen „Seminar“, „Konferenz“ und „Event“ findet man ihn unter den jeweils 20 besten Häusern. Zu diesem Erfolg hat unter anderem die im letzten Jahr eröffnete Mehrzweckhalle beigetragen, in der bis zu 650 Personen Platz finden und die sich mit ihrer modernen Technik und der beweglichen Bühne ebenso für aufwändige Showprogramme wie für Produktpräsentationen eignet.



In der Kategorie „Kongress“ konnte sich erfreulicherweise noch ein zweites Conference Partner Hotel unter den Top Ten platzieren: Das Hotel Frankenland in Bad Kissingen ist eine zentral gelegene Top-Tagungsdestination. Im neuen Tagungszentrum „GartenHaus“ steht ein großzügiges Raumangebot mit modernster Technik zur Verfügung. Im größten Raum, dem Forum Frankenland, finden bei Kinobestuhlung 500 Personen Platz. Betreut werden die Gruppen durch ein erfahrenes Veranstaltungsteam, das auch kreative Rahmenprogramme organisiert.

In der Kategorie „Meeting“ schließlich stuften die Juroren den jüngsten Neuzugang der Conference Partner Hotels, das Hotel Ullrich in Elfershausen bei Bad Kissingen, ebenfalls unter die 20 besten ein. Das Tagungskonzept wird vor allem durch den Begriff Vitalität bestimmt, daher findet sich der Gesundheitsaspekt für Körper, Geist und Seele in den meisten Seminar- und Incentive-Paketen wieder. In den sechs Tagungsräumen finden je nach Bestuhlung bis zu 90 Personen Platz.



Geschäftsreisende und Städtetouristen sind die wichtigsten Zielgruppen der 1997 gegründeten Kooperation City Partner Hotels. Mittlerweile haben sich flächendeckend in ganz Deutschland inhabergeführte, in der City oder citynah gelegene Häuser in der Drei- und Vier-Sterne-Kategorie angeschlossen. Außerdem ist die Gruppe auch in London mit einem Haus im Zentrum vertreten und expandiert sehr stark in der Schweiz sowie in osteuropäischen Märkten wie Tschechische Republik, Ungarn und Kroatien.

Auf den Tagungsmarkt zugeschnitten ist das Angebot der neuen, Anfang 2004 gegründeten, Kooperationslinie Conference Partner Hotels. Die Häuser liegen überwiegend in ländlichen Regionen mit guter Erreichbarkeit. Seit März 2004 gibt es als dritte eigenständige Linie unter der Dachmarke „CPH Hotels“ die Country Partner Hotels, die in ländlicher Umgebung ideale Vorraussetzungen für entspannte und erholsame Tage bieten.

Conference Partner Hotels





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben