Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Dort tagen, wo andere gerne ihren Urlaub verbringen

Der bayerische Kurort bietet ideale Voraussetzungen für Veranstaltungen, Kongresse, Messen und Seminare

Am Vormittag diskutieren und arbeiten, am Nachmittag abschalten und gemeinsam die Natur genießen – Garmisch-Partenkirchen macht es möglich. Der Kurort am Fuße der Zugspitze ist durch sein modernes Kongresshaus, die einzigartige Natur und die damit verbundenen Freizeitmöglichkeiten der ideale Ort für Tagungen, Seminare und Kongresse. Egal, ob Meetings im kleinen Kreis oder große Kongresse mit internationalem Publikum, entsprechend der Zahl der Teilnehmer stehen im Kongresszentrum zehn moderne und komplett ausgestattete Tagungsräume mit einer Ausstellungsfläche von über 1000 m² und Platz für bis zu 2000 Personen zur Verfügung.

Die Garmisch-Partenkirchener Veranstaltungsprofis sorgen dabei nicht nur für die perfekte Vorbereitung, sie stellen auch den reibungslosen Ablauf sicher und entwerfen Rahmenprogramme für jedes Alter und jede Jahreszeit. „Wir sind kein anonymes Tagungszentrum“, so Iris Schubert, die Leiterin der Kongressabteilung. „Unser Service ist sehr persönlich, denn wir vereinen bayerische Lebensart mit internationaler Erfahrung und Professionalität“. Eine Verbindung, die viele Geschäftspartner schätzen und zu Stammgästen werden ließ.

Inspiration und Motivation sind garantiert, wenn Mitarbeiter oder Kunden in Garmisch-Partenkirchen zu einer Tagung oder einem Seminar zusammen kommen. Alleine der Blick aus den Fenstern der Tagungsräume und Kongresssäle öffnet so manch einem ganz neue Ideenwelten und Gedankengänge. Die Traumkulisse der bayerischen Berge und Wälder bietet ein Umfeld, das unterschiedlichste Events zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

Nach einem intensiven Tagungstag kommen in Garmisch-Partenkirchen sowohl Naturfreunde als auch Fitnessmuffel auf ihre Kosten, denn in- und outdoor locken die vielfältigsten Sportmöglichkeiten. Im Winter den rauchenden Kopf beim Skifahren oder Snowboarden auf 60 Kilometer Pisten wieder durchlüften, beim Eisstockschießen Punkte sammeln oder im Sommer beim Wildwasserrafting das Adrenalin spüren – so wird jede Veranstaltung perfekt abgerundet.

Wer den Tag lieber ruhig ausklingen lassen möchte, der kann zu einem frühabendlichen Bummel durch die Fußgängerzone aufbrechen oder das breitgefächerte Kulturangebot wahrnehmen, vom „Kleinen Theater“, der Kleinkunstbühne „U 1“ über die Bauerntheater bis hin zum „Richard-Strauss-Festival“, dem „Kultursommer“ oder dem „Militärmusikfestival“. Und Glücksritter können in der Spielbank von Garmisch-Partenkirchen einen Einsatz wagen.

Mit dem Slogan „Tagen, wo man Urlaub macht…“ zeigt Garmisch-Partenkirchen die perfekte Verbindung zwischen inspirierendem Tagungsort und einem Urlaubsziel, das in Bayern einmalig ist. Durch das professionelle Angebot, den Einsatz der Tourist Information, die Arbeit des eingespielten Tagungsteams und die Ausstattung des Kongresszentrums erfüllt Garmisch-Partenkirchen auch die Kriterien der bayerischen Qualitätsmarke „Gipfeltreffen“ mit 40 Partnern im Freistaat.

Weitere Auskünfte:
Garmisch-Partenkirchen Tourismus
Kongressabteilung
Richard-Strauss-Platz 1a
D-82467 Garmisch-Partenkirchen
Fon (0 88 21) 180 427
Fax (0 88 21) 180 451
kongresse@gapa.de
www.garmisch-Partenkirchen.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben