Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Dorint Hotel Main Taunus Zentrum/Frankfurt ist Certified Conference Hotel

Das Dorint Hotel Main Taunus Zentrum/Frankfurt darf sich ab sofort mit dem Gütesiegel „Certified Conference Hotel“ schmücken und wird damit als professionelles Tagungshotel ausgezeichnet. In nur drei Monaten schaffte es das Team des Vier-Sterne-Hauses, den umfangreichen Kriterienkatalog zu erfüllen. Zu den geforderten Standards zählen Ansprüche an die baulichen Gegebenheiten des Hotels sowie an den gesamten Prozess der Veranstaltungsabwicklung: von der Anfrage bis zur Abrechnung.

Stephan Sandmann, stellvertretender Hoteldirektor und verantwortlich für den Zertifizierungsprozess, lobt die reibungslose Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Initiative Certified Conference Hotel: „Anfang März haben wir uns beworben und dann auch schnell den Kriterienkatalog erhalten, den wir erfüllen mussten.“ Bereits im Mai fand der erste Prüfungstermin im Hotel statt. Einen ganzen Tag lang wurden die Hotelzimmer und die Veranstaltungsräume gründlich geprüft. Dabei ging es unter anderem um Raummaße, Deckenhöhen und Lichtstärken. Aber auch die Ausstattung des Verpflegungsbereichs und die Serviceflexibilität wurden genau kontrolliert.

Viel Wert legten die Prüfer auch auf die Betreuungsleistungen des Hotels: Angefangen bei der Kundenanfrage, die innerhalb von 24 Stunden beantwortet werden muss, über einen zentralen Ansprechpartner, der vor, während und nach der Tagung für Kundenwünsche da ist, bis zur Abrechnung, die spätestens 14 Tage nach Veranstaltungsende vorliegen muss. „Es sind vielfach Kleinigkeiten, die sowohl dem Kunden als auch den Verantwortlichen im Hotel die Arbeit erleichtern“, weiß Stephan Sandmann.

Nach dem ersten Prüfungstermin erhielt das Hotel eine Liste mit einigen Punkten, die noch nachgearbeitet werden mussten. So fehlten in einigen gerade renovierten Gruppenräumen noch die Verdunklungsvorhänge. Im Juni folgte dann die „Nachkontrolle“, die das Dorint Hotel anstandslos bestand. Als Lohn gab es das begehrte Zertifikat sowie ein Fassadenschild, welches das Haus auch von außen als „Certified Conference Hotel“ auszeichnet.

Das Dorint Hotel Main Taunus Zentrum liegt verkehrsgünstig vor den Toren Frankfurts. Das Vier-Sterne-Haus verfügt über 282 großzügige Zimmer und Suiten sowie 200 kostenfreie Parkplätze am Hotel. Die 18 Konferenz- und Veranstaltungsräume sind mit modernster Technik ausgestattet und bieten Platz für bis zu 350 Personen. Mediterrane Köstlichkeiten erwarten die Gäste im À-La-Carte Restaurant mit gemütlichem Kaminzimmer, lichtdurchflutetem Wintergarten und Sonnenterrasse. Für erholsame Stunden sorgt der hoteleigene Wellness- und Fitnessbereich.

Die Neue Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt mit der Marke Dorint Hotels & Resorts europaweit 36 Häuser. Rund 3.500 Mitarbeiter in Deutschland, in den Niederlanden, in der Schweiz, in Österreich, Belgien, Tschechien und Spanien sorgen für perfekte Gastlichkeit. Dorint Hotels & Resorts gehört zu den führenden Hotelketten auf dem deutschen Markt.

www.dorint.com

Certified Conference Hotel

* Initiative des Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) und des German Convention Bureau e.V. (GCB).
* Ziel: Die Zusammenarbeit zwischen Industrie und Hotellerie zu professionalisieren und festgelegte Standards im Tagungsbereich zu schaffen.
* Seit Juli 2005 werden mit dem Gütesiegel Certified Conference Hotel professionelle Tagungshotels ausgezeichnet.

Mehr Informationen: www.vdr-conferencehotel.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben