Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Doppelte Statusmeilen für Austrian Vielflieger

Mit Austrian fliegen lohnt sich für Miles & More Teilnehmer jetzt doppelt: In den nächsten zwei Monaten sammeln sie auf jedem Flug innerhalb Österreichs und Europas doppelte Statusmeilen. Austrian unterstützt damit ihre Kunden bei der Erreichung, Erhaltung oder Erhöhung ihres Status im Miles & More Programm. Voraussetzung ist, dass sich Miles & More Teilnehmer vom 1. September 2009 an online für die Aktion „Doppelte Statusmeilen“ auf www.miles-and-more.com/statusmeilen anmelden.

Die Aktion läuft vom 1. September bis zum 31. Oktober 2009. Außer für die von Austrian durchgeführten Flüge erhalten Kunden auch auf Flügen von Adria Airways, Air Dolomiti, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, Luxair und SWISS doppelte Statusmeilen.

Mit Statusmeilen können Miles & More Kunden den Status eines Frequent Travellers und Senators erwerben oder ihren bestehenden Status verlängern. Statuskunden genießen zahlreiche Vorteile wie zum Beispiel die Benutzung von Lounges an Flughäfen, Wartelistenpriorität oder die kostenlose Mitnahme von zusätzlichem Gepäck. Den Frequent Traveller Status erhalten Teilnehmer unabhängig vom Wohnsitz ab 35.000 innerhalb von zwölf Kalendermonaten eines Jahres gesammelten Statusmeilen. Bei der Senator Karte gelten 130.000 Statusmeilen für Kunden mit Wohnsitz in Deutschland.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben