Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Direktverbindung von Kopenhagen nach Kiew

Ab dem 30. März 2008 eröffnet SAS Scandinavian Airlines eine neue Direktverbindung von Kopenhagen nach Kiew. Der neue SAS Flug startet dreimal pro Woche jeweils mittwochs, freitags und sonntags um 09:15 Uhr in Kopenhagen und landet 2 Stunden und 20 Minuten später um 12:35 Uhr Ortszeit in der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Der Rückflug erfolgt um 13:25 Uhr und erreicht die dänische Metropole um 14:45 Uhr Ortszeit.

Die neue Verbindung ist für Geschäftsreisende sehr interessant. Passagiere aus dem deutschen Markt profitieren insbesondere ab Düsseldorf, Hannover, Hamburg und München von hervorragenden Anschlussverbindungen in Kopenhagen.

Geflogen wird die Strecke von einem Flugzeug des Typs McDonnell Douglas (MD80), das Platz für bis zu 150 Passagiere bietet. Reisende können an Bord zwischen den drei Serviceklassen Business, Economy Extra und Economy wählen.

Zudem erweitert SAS zum Beginn des Sommerflugplans das Streckennetz um vier weitere neue Destinationen. Von Stockholm aus werden künftig Direktflüge in die beiden kroatischen Städte Split und Zagreb angeboten; von Kopenhagen fliegt SAS in die rumänische Hauptstadt Bukarest sowie in die serbische Metropole Pristina.



www.flysas.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben