Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Dietrich-Bonhoeffer-Hotel Vorbild im freiwilligen Klimaschutz

Das 3-Sterne-Superior-Hotel und Tagungszentrum Dietrich-Bonhoeffer in der Mitte Berlins bietet seit dem Sommer 2008 einen besonderen Service. Jeder Gast erhält auf Wunsch den CO2-Fußabdruck seines Hotelaufenthalts und kann diesen freiwillig kompensieren und somit klimaneutral übernachten. Das gleiche Prinzip ist auch auf Tagungen und Konferenzen im Hause anwendbar. Als erstes Hotel der Hauptstadt soll das Modell klimabewusste Geschäfts- und Tagungskunden ansprechen und ein Vorbild für die Tagungs- und Tourismusdestination Berlin sein. Das Projekt wurde vom Münchener Beratungsunternehmen ClimatePartner begleitet, welches neben Hotels auch Eventorte und Cateringunternehmen berät

www.hotel-dietrich-bonhoeffer.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben