Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Die Open Sky Lounge am Flughafen Düsseldorf ist wieder auf

Entspannt in internationalen Magazinen und Zeitschriften stöbern, in aller Ruhe ein Heißgetränk oder ein paar Snacks genießen und mit dem Laptop Wichtiges für die Arbeit erledigen. In der umgebauten und kürzlich wiedereröffneten Open Sky Lounge können Fluggäste ganz gemütlich auf das Boarding ihres Fluges warten. Auf insgesamt 465 Quadratmetern lädt die zentral in Flugsteig C gelegene Lounge an 365 Tagen im Jahr zum entspannten warten ein.

Die Lounge wurde nach den Umbaumaßnahmen um einen zweiten großzügigen Raum erweitert. Insgesamt stehen den Passagieren jetzt 152 Sitzplätze zur Verfügung. Eine moderne Einrichtung mit hellen Farben und bequemen Lounge-Sesseln schafft eine angenehme Atmosphäre. Wechselnde warme und kalte Speisen und ein großzügiges Getränkeangebot sorgen für das leibliche Wohl. Wer die Wartezeit vor dem Abflug für Geschäftliches nutzen möchte, kann einen der Arbeitsplätze, ausgestattet mit Steckdose und LAN- sowie USB-Anschluss in Anspruch nehmen.

Darüber hinaus ist WLAN kostenfrei verfügbar. Über zwei große Fernseher werden die aktuellen Nachrichten übertragen. Moderne Sanitäranlagen mit Duschmöglichkeiten runden das Angebot ab. Als sogenannte Common User Lounge ist die Open Sky Lounge ebenso wie die in Flugsteig B gelegene Hugo Junkers Lounge allen abfliegenden Passagieren für ein Entgelt von 27,50 Euro zugänglich. Darüber hinaus nutzen verschiedene Airlines und Veranstalter die Einrichtung für ihre Kunden. Die Lounge ist täglich von 5:15 bis 21:00 Uhr geöffnet.
Quelle: Flughafen Düsseldorf





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN