Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Die MICE-Branche trifft sich auf der LOCATIONS Region Stuttgart

Regionale Kommunikationsplattform der MICE-Branche sind die LOCATIONS Messen, kompakte Veranstaltungen in verschiedenen Metropolregionen Deutschlands. Sie haben sich über die Jahre zu wichtigen regionalen Branchentreffs entwickelt und bieten die optimale Plattform zum Netzwerken und Weiterbilden.

Am 12. Juli 2018 ist es wieder soweit: Die LOCATIONS Region Stuttgart lädt Tagungsplaner, Veranstalter, Eventorganisatoren und Marketingfachleute aus Agenturen und Unternehmen in die Metropolregion Stuttgart, um sich über die vielfältige Location-Landschaft zu informieren. Mit größerer Hallenkapazität und einer verbesserten Verkehrsinfrastruktur findet die Fachmesse nun zum zweiten Mal in den Hallen der Messe Sindelfingen statt. Im Kern präsentieren sich hier über 130 Veranstaltungshäuser, Kongresszentren und Tagungshotels sowie Eventdienstleister für Tagungen, Meetings und Kongresse jeder Art. Neben geschichtlichen und kulturellen Highlights der Region finden sich vom Caterer bis zur Künstleragentur alle, die man für eine erfolgreiche Veranstaltung benötigt.

Jeder, der ein Event plant, eine anspruchsvolle Location sucht, auf regionales Catering zurückgreifen möchte oder weitere Dienstleister für seine Veranstaltung benötigt: Die Fachmesse bietet für jeden Anlass die passenden Räumlichkeiten, unterstützt in allen Fragen rund um die Veranstaltung und informiert über die neuesten Trends der Event-Branche. Wer die LOCATIONS besucht, investiert einen Tag für ein Messe-Erlebnis mit Event-Charakter und nutzt die Messe als Ort der Begegnung und willkommene Plattform, sich in Gesprächen mit den Ausstellern persönlich darüber zu informieren, was es für interessante Veranstaltungs- und Tagungsangebote im Süden Deutschlands gibt. Über das ohnehin anspruchsvolle Ausstellungsangebot hinaus kann der Messeteilnehmer kostenfrei an einem breitgefächerten, messebegleitenden Weiterbildungsprogramm teilnehmen.

Herausforderung Digitalisierung
Die LOCATIONS Region Stuttgart präsentiert innovative und spannende Veranstaltungsformate, darunter Workshops, Keynotes und interaktive Foren. Lernen Sie dabei neue Ansätze, Ideen und Lösungen von Experten aus unterschiedlichen Themenbereichen kennen, die Sie sofort umsetzen können. Leitthema ist in diesem Jahr die Digitalisierung. Wie wird sich die LIVE-Kommunikation weiterentwickeln und wie schaffen wir es, mit den Veränderungen der digitalen Welt Schritt zu halten? Lernen Sie nach den jeweiligen Sessions die Referenten in der Networking-Lounge persönlich kennen, u.a. Professor Stefan Luppold von der staatlichen DHBW Ravensburg und Holger Kracke, einer der renommiertesten Experten für die Themen Peak Performance, Psyche und Erfolg.

Datenschutz und Events
Die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) stellt auch die Eventbranche vor Herausforderungen. Schließlich werden bei der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen nicht nur personenbezogene Daten der Teilnehmer verarbeitet, sondern in vielen Fällen vom Veranstalter auch an Dienstleister wie Eventagenturen weitergegeben. Die DSGVO-Session bietet allen Beteiligten, die Veranstaltungen planen und umsetzen, eine leicht verständliche Orientierungshilfe mit
praxisnahen Beispielen und Handlungsempfehlungen. Unternehmer Stefan Grossek ist gefragter Gesprächspartner der Eventbranche und hat u.a. den ersten Guide zum Thema
„Datenschutz und Events“ veröffentlicht.

Nachhaltigkeit in der Veranstaltungsbranche
Nachhaltigkeit als Business Case – mit einem nutzerorientierten Ansatz wird auf der LOCATIONS der Frage nachgegangen, in welchem Zusammenhang Nachhaltigkeit in der
Messe- und Eventbranche zum wirtschaftlichen Unternehmens- und Veranstaltungserfolg steht. In einer interaktiven Session werden relevante Themenfelder zur Sensibilisierung im Hinblick auf die Agenda 2030 aufgezeigt und Grundlagen erörtert, ein Event ganzheitlich nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit auszurichten. Nachhaltigkeit kann sowohl zum Mehrwert der Veranstaltung werden, als auch einen Beitrag zu den nachhaltigen Entwicklungszielen leisten. Expertin Claudia van’t Hullenaar, Gründerin Sustained Impact und Sustainability Committee Member Events Industry Council, liefert in Ihrem Impulsvortrag wertvolle Facts, moderiert das Campfire und gibt den Teilnehmern Orientierungshilfe. Im Gruppenbrainstorming mit anschließendem Wrap-Up meeting können Ansätze für Maßnahmen eines nachhaltigen Events gemeinsam erarbeitet werden.

Easy networking
Tragen Sie neben den zahlreichen Ausstellern zu einer lebendigen, emotionalen Messe bei und suchen Sie den Dialog! Für relevante und qualitativ hochwertige Business-Kontakte unter allen registrierten Teilnehmern und Ausstellern vor, während und auch nach der Messe bietet Ihnen die Fachmesse in diesem Jahr eine Online-Plattform mit kostenloser App für unterwegs an. Vernetzen Sie sich auf Basis gemeinsamer Interessen und Kompetenzen und gestalten Sie das Messe-Event selbst mit.

Termin:LOCATIONS Region Stuttgart
Donnerstag 12. Juli 2018
Von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Messe Sindelfingen, 71065 Sindelfingen

Link zu LOCATIONS: https://locations-messe.de
Link zum Programm: https://locations-messe.de/startseite/mainmenu/region-stuttgart/programm/
Link zum LOCATIONS Ticket-Portal: https://www.locations-tickets.de/


Quelle: Pregas





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!




    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN