Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Die Metro am Burj Dubai

Anfang September soll es soweit sein: Dubais neue Metro wird eröffnet, berichtet das Internetportal halloabudhabi.de.

Die Metro wird hochmodern ausgestattet, zudem führerlos sein und über die neuesten technischen Raffinessen verfügen.

Momentan müssen sich die Einheimischen und Geschäftsleute tagtäglich mühselig ihren Weg durch die verstopften Straßen der Metropole bahnen, während der Rushhour ist immer mit einer stundenlangen Wartezeit zu rechnen. Durch die Metro hofft man, den Verkehr zu entzerren und das Chaos auf den Straßen mindern zu können.

Bei „modern“ und „führerlos“ fällt einem spontan der Skytrain am Düsseldorfer Flughafen ein.
Die Inbetriebnahme muste in Düsseldorf verschoben werden. Außerdem wurde der Skytrain wegen technischer Mängel mehrmals teilweise für längere Zeit stillgelegt und durch einen Bus-Shuttle ersetzt.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben