Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Die Fluggesellschaft fliegt nun auch sonntags in die Hafenmetropole

VLM Airlines bietet ab dem 29. Oktober 2006 eine zusätzliche Strecke von Hamburg nach Rotterdam an. Zu den bisher zweimal täglichen Frequenzen werktags kommt ein täglicher Flug sonntags hinzu. Der Flug von Hamburg startet um 19.25 Uhr und erreicht Rotterdam um 20.40 Uhr. Der Gegenflug Rotterdam – Hamburg erfolgt um 17.45 Uhr; Ankunft in Hamburg ist um 19.00 Uhr.

Johan Vanneste, Managing Director von VLM Airlines, berichtet über die erweiterte Streckenfrequenz: „Wir führen regelmäßig Kundenbefragungen durch und haben eine große Nachfrage für eine Sonntagsverbindung festgestellt. Nach eingehender Analyse und der zu erwartenden Auslastung haben wir uns daher entschlossen, diese zusätzliche Frequenz aufzunehmen.“ Alle Flüge sind online buchbar unter www.flyvlm.com oder über Reisebüros.

Die Route von Hamburg nach Rotterdam wurde im August 2003 in Betrieb genommen. Im Laufe der letzten drei Jahre entwickelte sich die Strecke zu einer wichtigen Verbindung für hafen- und schiffahrtsbezogenen Verkehr. Sowohl Hamburg als auch Rotterdam beheimaten einige der weltweit größten Unternehmen der Schiffahrtsbranche, welche die Strecke von VLM Airlines – aufgrund der Flugzeiten perfekt für eine Tagesreise geeignet – sehr intensiv nutzen. Im August 2006 wurde in der Pünktlichkeitsstatistik ein Rekordwert von 97,33 Prozent erreicht.

VLM Airlines startete ihren Flugbetrieb bereits 1993. Die Fluggesellschaft verfügt über ein gut ausgebautes Streckennetz mit Destinationen wie London City, Amsterdam, Brüssel, Jersey, Liverpool, Luxemburg, Manchester und Rotterdam. Die Städte Hamburg und Rotterdam werden zweimal werktäglich und sonntags miteinander verbunden. Am 30. Oktober 2006 startet ein neuer, täglicher Service von Antwerpen nach Manchester. VLM Airlines bietet auch Charterflüge zu verschiedenen europäischen Zielen an. 2005 verzeichnete die Airline, welche derzeit circa 420 Mitarbeiter beschäftigt, ihr achtes Gewinnjahr in Folge. Die Zahl der Passagiere erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 12 Prozent auf 625.000.

Im Januar 2006 wurde VLM Airlines vom Air Transport World Magazin zur „Regional Airline of the Year“ gewählt.

Allgemeine Informationen zu VLM Airlines unter:

www.flyvlm.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben