Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Die Avis Autovermietung richtet eine deutschsprachige Service-Hotline in den USA und Kanada ein

Deutschsprachige Avis Kunden können während ihres Aufenthalts in Nordamerika ab sofort auch in ihrer Muttersprache mit der Autovermietung in Kontakt treten. Unter der Nummer 1-800-890-0046 hat Avis eine für Anrufe aus den USA und Kanada kostenfreie Hotline eingerichtet. Der so genannte „Translation Assistance Service“ beantwortet rund um die Uhr alle Anrufe in deutscher Sprache.

Die Mitarbeiter der Service-Hotline unterstützen bei Fragen zur Reservierung eines Fahrzeugs, liefern darüber hinaus aber auch aktuelle Auskünfte für die Reiseplanung. So können Avis Kunden Informationen zur Verkehrslage sowie den örtlichen Wetterbedingungen erfragen oder eine Wegbeschreibung zu einem beliebigen Ziel in den USA oder Kanada anfordern. Das Team des „Translation Assistance Service“ ist ferner dabei behilflich, Flüge zu bestätigen und informiert über Hotels, Restaurants, Shoppingmöglichkeiten sowie Ärzte und Krankenhäuser.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN