Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Die Albertakademie informiert

Intensiv-Seminar zum geänderten steuerlichen Reisekostenrecht 2006

am 04.04.2006 in Hamburg, InterCity-Hotel Hauptbahnhof von 09:00 bis 16:00 Uhr

Referent: Diplom-Betriebswirt Uwe Albert

Durch die neueste BFH-Rechtsprechung und das Schreiben des Bundesfinanzministeriums vom 26.10.2005 sind wichtige Änderungen bei der Abrechnung von Reisen zu beachten! Viele Unternehmen haben die Neuregelungen nicht im Griff!



Wir informieren ausführlich über:

Wann haben Mitarbeiter eine regelmäßige Arbeitsstätte und wann können Dienstreisen abgerechnet werden?
Ist die Reisetätigkeit noch eine Einsatzwechseltätigkeit?
In welchen Fällen gilt die Dreimonatsfrist? Wann gilt sie nicht?
Wann kann noch ein steuerfreier Verpflegungsmehraufwand gezahlt werden?
Wann können Fahrtkosten in vollem Umfang steuerfrei erstattet werden?
Kommt bei der Einsatzwechseltätigkeit die Regelung für eine doppelte Haushaltsführung zum Tragen? Wie werden Familienheimfahrten künftig abgerechnet?
Welche Neuregelungen sind bei der sog. 1%-Regelung für Dienstwagen zu beachten?
Wann sind Tagungsreisen als Arbeitslohn zu versteuern und wie wird der steuerpflichtige Teil berechnet?

Anmeldung: Anmeldung direkt beim VERLAG E. ALBERT, Tel 040-603 09 33 oder Fax 040-6032758.



Teilnahmepreis: jeweils EUR 450 zzgl. USt pro Person. Der Teilnahmepreis bein­haltet Pausengetränke, aus­führliche Semi­narun­ter­lagen und Mittagsmenü im Ta­gungshotel.



www.albertakademie.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben