Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Deutschland hat den Einheitspreis

Das hat es in der Geschichte des ADAC-Städtevergleichs noch nicht gegeben: In den 20 Städten, in denen der Club einmal im Monat die Kraftstoffpreise an Markentankstellen untersucht, herrscht derzeit Preisgleichheit an den Zapfsäulen. Diesel kostet danach 1,029 Euro je Liter, Superbenzin 1,199 Euro. Einziger Ausreißer ist Saarbrücken mit einem Benzinpreis von 1,204 Euro. Ursache für den bundesweiten Einheitspreis ist eine Preisrunde, bei der die Mineralölkonzerne gestern Abend Kraftstoff spürbar verteuert haben.

www.adac.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN