Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Deutsche Bahn will Preise bis Ende 2016 stabil halten

Aufgrund aktueller Berichte stellt die Deutschen Bahn klar: Die Preise für DB-Tickets bleiben bis Ende 2016 stabil. Grundsätzlich prüft das Unternehmen jedes Jahr im Herbst mögliche Preisanpassungen unter Berücksichtigung der allgemeinen Kostenentwicklung.

Es gibt derzeit keinerlei Beschlüsse zu eventuellen Preiserhöhungen für das Jahr 2016 oder die folgenden Jahre. Alle Spekulationen zu künftigen Ticketpreis-Entwicklungen erübrigen sich damit, erklärt die Bahn in einer kurzen Mitteilung.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben