Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Der Hamburger Flughafen hat die alte Airport-App abgeschaltet

Die bisherige Hamburg-Airport-App ist seit dem 30. Dezember 2016 nicht mehr online. Hintergrund: Aktuelle Flugdaten, Einkaufs-Angebote und Services werden auf der neuen Smartphone-Applikation „Passngr“ angeboten. Diese flughafenübergreifende App ist ein Gemeinschaftsprojekt der Flughäfen Hamburg, München und Düsseldorf. Die neue App ist bereits seit Juli dieses Jahres erhältlich und ist sowohl für iOS-Nutzer als auch für Android-Betriebssysteme verfügbar.

Statt für jeden Airport eine spezifische App installieren zu müssen, können Nutzer mit dem flughafenübergreifenden Programm auf alle wichtigen Informationen der drei Flughäfen zugreifen.

„Passngr“ bietet Reisenden zahlreiche Vorteile: eine bequeme Verwaltung der Flüge sowie stets neueste Informationen – wie zum Beispiel geänderte Flugzeiten. Dank der Wegweiserfunktion sind zudem Restaurants und Geschäfte schnell gefunden. Ebenso informiert die App über Angebote in den verschiedenen Geschäften. Gutschein- und Coupon-Angebote ergänzen die Funktion. Über die App kann auch ein passender Parkplatz online reserviert werden. Die Ausdehnung des Gemeinschaftsprojektes auf weitere Flughäfen ist geplant.

Hier geht es zum Download der neuen Flughafen-App: www.passngr.io





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben