Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Der erste Social Media Newsroom für die Fuhrparkbranche

Unsere heutige Welt ist längst digital. Fast drei Viertel aller Deutschen geht regelmäßig ins Internet, um sich über Produkte und Nachrichten zu informieren oder um über „Soziale Medien“ selbst Inhalte zu erstellen und zu verbreiten – dies gilt für klassische Konsumenten ebenso wie für professionelle Business-to-Business-Leute. Wer als Unternehmen oder Institution zeitgemäß informieren und einen direkten Dialog mit Kunden, Interessenten und anderen Anspruchsgruppen führen will, muss deshalb aktiv im heutigen „Web 2.0“ unterwegs sein. Die Hannover Leasing Automotive GmbH geht mit ihrer neuen Online-Plattform „fuhrpark-transparenz.de“ sogar noch einen Schritt weiter: Dieser erste Social Media Newsroom der Fuhrparkbranche soll nicht die Meinung der HLA vertreten, sondern ein neutrales Angebot für alle Marktteilnehmer sein.


„Wir möchten allen Flottenverantwortlichen und Dienstwagenfahrern grundlegende Informationen und Hilfestellungen für den Alltag bieten“, so Harald J. Frings, Geschäftsführer der HLA. „Unser langjähriges Know-how wollen wir bündeln mit den vielen, aber in Print- und Onlineform oft stark fragmentierten Informationsangeboten zum Markt. Die Nutzer von fuhrpark-transparenz.de erhalten so zum einen praxisrelevante Tipps und einen Überblick zu den wichtigsten Neuigkeiten der Branche und zum anderen eine komfortable Plattform zum gegenseitigen Austausch.“

Der Newsroom vereint Textbeiträge, Videos, Fotos und Dokumente, die zudem auch auf allen heute relevanten, populären Kanälen wie YouTube, Facebook, Twitter und Scribd hinterlegt sind. Nutzer können sich über die Kommentarfunktionen im Newsroom wie auch auf den jeweiligen Kanälen aktiv beteiligen.


www.fuhrpark-transparenz.de





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben