Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Der Breidenbacher Hof in Düsseldorf ist das beste Luxushotel Deutschlands

Wer ist Top, wer ist Flop? Unter diesem Motto prämiert Marcellino’s Hotel Report jedes Jahr die besten Adressen Deutschlands. Gleich doppelten Grund zur Freude hat das Team des Breidenbacher Hofs: Im neuen Hotel Report, der seit dieser Woche erhältlich ist, wurde das Traditionshaus an der Düsseldorfer Königsallee als bestes Luxushotel Deutschlands ausgezeichnet. Eine weitere Top-Platzierung geht an die Capella Bar: Die exklusive Bar unter der Leitung von Mirko Gardelliano landete auf Rang zwei der besten Hotel-Bars.

„Die Marcellino’s Auszeichnungen sind für uns etwas ganz Besonderes“, freut sich Hoteldirektor Cyrus Heydarian, „weil die Bewertungen und die damit verbundenen Rankings von den Gästen kommen. Für unser gesamtes Team ist es das Wichtigste, dass unsere Gäste zufrieden sind mit uns und unseren Leistungen – denn dann kommen sie auch garantiert wieder!“

Der Breidenbacher Hof wird vor allem für seinen exzellenten Service gelobt: Die junge Crew sei „top geschult“, heißt es in den Bewertungen und das Haus halte „den versprochenen Standard mühelos“. Auch die geräumigen und exklusiv ausgestatteten Zimmer und Suiten des Breidenbacher Hofs werden in den Gästekritiken vielfach positiv hervorgehoben. Insgesamt basieren die Auswertungen im Marcellino’s Hotel Report auf rund 20.000 Gäste-Tests.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben