Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Delta-Passagiere genießen mit KLM von Amsterdam aus Anschlüsse zu 17 Destinationen in Europa

Delta Air Lines Fluggäste von Bremen in die USA via Amsterdam profitieren vom erweitern Codeshare-Service mit KLM in Europa.

Die Zusammenarbeit der SkyTeam-Allianzpartner Delta Air Lines und KLM vertieft sich weiter: Ab dem 1. Dezember 2006 nimmt Delta 14 neue Codeshare-Flüge von KLM Royal Dutch Airlines zu sieben populären Destinationen in West- und Zentraleuropa in ihren Flugplan auf. Vom neuen Service profitieren unter anderem Delta-Fluggäste aus Bremen, die über das KLM-Drehkreuz in Amsterdam zu den Drehkreuzen von Delta in den USA gelangen. Weitere neue Europa-Ziele von KLM, die Delta im Codeshare-Service bedienen wird, sind Aberdeen (Schottland), Luxemburg, Riga (Litauen), Bergen und Stavanger in Norwegen sowie Newcastle in England. Die Anschlussflüge von Amsterdam aus beginnen spätestens fünf Stunden nach der Ankunft am KLM-Drehkreuz.

Die neuen Codeshare-Flüge ergänzen die bislang zehn Märkte von KLM, in denen Delta-Passagiere Anschlussflüge von Stockholm, Warschau, Hamburg, Oslo, Bukarest, Göteburg, Hannover, Nürnberg, Birmingham und Helsinki via Amsterdam genießen.

„Unsere Passagiere wissen, dass Delta die führende Airline zwischen den Vereinigten Staaten und Europa ist“, betont Glen Hauenstein, Executive Vice President of Network Planning and Revenue Management von Delta. „Wir offerieren über die Drehkreuze unserer Partner ein umfangreiches Streckennetz von Anschlussmöglichkeiten rund um die Welt. Zukünftig gibt es noch mehr Anschlussverbindungen für Delta-Fluggäste, die von Europa aus über das KLM-Drehkreuz in die USA reisen können.“

Die neuen Codeshare-Flüge sind bereits in allen großen Reservierungssystemen für Flüge ab dem 1. Dezember 2006 buchbar. Vorbehaltlich der Regierungsgenehmigungen plant Delta den Codeshare-Service über das KLM-Streckennetz auf über 30 Destinationen auszuweiten. Mitglieder im Vielfliegerprogramm SkyMiles von Delta und Flying Blue von KLM haben auf Flügen von Delta und KLM Gelegenheit zum Einlösen von Meilen und zur Elite Qualifikation. Kunden können bei jedem der SkyTeam Allianzmitglieder Meilen sammeln und einlösen. Zudem können internationale First und Business Class Passagiere sowie Fluggäste mit SkyTeam Elite Plus Status auf Economy-Flügen Zugang zu den Flughafen-Lounges im großen Netzwerk der SkyTeam Carrier erhalten.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben