Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Delta Air Lines in neuem Look:

US-Fluggesellschaft beauftragt den US-Modedesigner Richard Tyler mit dem Entwurf neuer Uniformen
Neues Outfit für die Mitarbeiter von Delta Air Lines: Die US-Fluggesellschaft hat den amerikanischen Designer Richard Tyler damit beauftragt, neue Uniformen für die Flugbegleiter sowie die Mitarbeiter an den Flughäfen und in den City Ticket Offices zu entwerfen. Die neuen Uniformen werden ab dem Jahr 2006 die jetzigen Uniformen ersetzen, die insgesamt fünf Jahre das Erscheinungsbild von Delta Air Lines prägten.

”Unsere Airline möchte seine Angestellten mit einem klassischen, aber bequemen neuen Look ausstatten”, betont Sharon Wibben, Senior Vice President In-Flight Service von Delta. ”Die Kombination aus unserer langen und sehr erfolgreichen Unternehmensgeschichte und unserem Engagement für einen qualitativ hochwertigen Service wird zusammen mit Richard Tylers Vision zu einem komplett neuen Style über den Wolken führen.”

US-Designer Richard Tyler ist bekannt für den schönen Schnitt seiner Entwürfe und seine Vorliebe für raffinierte Details. Seine Kleidung wird von Stars wie Jamie Lee Curtis, Catherine Zeta Jones, Sarah Jessica Parker, Heather Locklear, Faith Hill, Pierce Brosnan, Patrick Stewart und Jennifer Love Hewitt getragen. ”Ich freue mich auf die Möglichkeit, eine Uniform zu entwerfen, die Style, Kultiviertheit und Substanz reflektiert und die Mitarbeiter von Delta voller Stolz tragen werden”, so Richard Tyler. ”Ich werde mich in den kommenden Monaten mit Angestellten von Delta treffen und sichergehen, dass meine Entwürfe ihren Wünschen und Anforderungen gerecht werden.”

Der gebürtige Australier Richard Tyler entwirft seit 1988 Kleidung unter dem eigenen Label. Seine Kollektionen erscheinen unter dem Namen Richard Tyler Couture, Richard Tyler Shoes, Richard Tyler Bride, Tyler und Richard Tyler Eve und werden von Tyler Trafficante, Inc. mit Sitz in Los Angeles hergestellt und vermarktet. Geschäftspartnerin ist seine Ehefrau Lisa Trafficante.

Delta Air Lines feiert im Jahr 2004 den 75. Geburtstag des Unternehmens. Als Flug-gesellschaft mit dem weltweit zweitgrößten Passagieraufkommen und führende US-Airline über den Atlantik bieten Delta, Song, Delta Shuttle, Delta Connection Carriers und Deltas Worldwide Partners 7.664 tägliche Flüge zu 497 Destinationen in 84 Ländern an. Delta ist ferner Gründungsmitglied der globalen Luftfahrt-Allianz SkyTeam.

Von Deutschland fliegt Delta täglich nonstop von Frankfurt, München und Stuttgart in die USA. In den USA erhalten Fluggäste Anschluß zu über 150 Destinationen in den Vereinigten Staaten, der Karibik sowie in Mittel- und Südamerika. Nähere Informationen sind unter delta.com erhältlich.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben