Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das Upgrade in die Comfort Class kostet nur 49 Euro pro Person und Strecke

Die niederländische Fluggesellschaft Martinair rüstet in den nächsten Wochen ihre Langstreckenflotte auf das neue Drei Klassen-System um. Mit Beginn des Winterflugplans 2005/2006 am 1. November dieses Jahres können Economy-Passagiere gegen einen geringen Aufpreis von nur 49 Euro pro Person und Strecke zusätzlichen Komfort genießen.

Das auf ganzer Breite qualitativ verbesserte Serviceangebot besteht dann aus der Economy-Class mit 164 Sitzen im Abstand von 76 Zentimetern sowie der brandneuen Comfort Class in eigener Kabine mit dann 91 Sitzen und einer Erweiterung des Sitzabstands um gut zehn Prozent auf 84 Zentimeter. Mehr Bordunterhaltung ist ebenfalls enthalten: Ein kostenloser Entertainment Player stellt ein breites Angebot an aktuellen Filmen bereit. Economy-Passagiere können diesen Service an Bord gegen Entgelt mieten.

Die Star Class wird im Zuge des Umbaus auf 12 Sitze reduziert, erhält aber mit 99 Zentimetern ebenfalls deutlich mehr Sitzabstand und weitere Komfortleistungen sowie den Vorteil eines individuellen Service durch die Star Class Flugbegleiter.

Das Upgrade von der Economy in die neue Comfort Class ist ab sofort zu einem Aufpreis von nur 49 Euro pro Person und Strecke buchbar. Der Kauf dieser Buchungsklasse berechtigt dann automatisch zu einem Sitzplatz in der Mittelkabine, gleich hinter der Star Class. Es wird von Passagieren, die bereits ein Economy-Ticket gekauft haben, direkt im Reisebüro oder über die Internetseite www.martinair.de, jeweils gegen Vorlage der Kreditkarte, geordert.

Martinair-Flüge sind in jedem Reisebüro, bei der Martinair-Serviceline 0 18 05/100-211 (für 12 ct/min) sowie auf www.martinair.de im Internet erhältlich.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN