Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das sind die Baustellen-Nadelöhre der Saison 2011

Für Geschäftsreisende, die mit dem Wagen unterwegs sind, brechen jetzt harte Zeiten an. Die Baustellen-Hochsaison beginnt. 42 Baustellen werden im Mai in Angriff genommen. An knapp 300 Stellen auf deutschen Autobahnen wird dann gebaut und neue Staufallen kommen ständig hinzu.

Je ein Viertel aller Baustellen entfallen auf Bayern und Nordrhein-Westfalen. In Niedersachsen sind es 13 Prozent. Auf den klassischen fünf Fernreiserouten A1, A3, A7, A8 und A9 müssen sich Reisende mindestens an 160 Stellen in Geduld üben. Die längste Engstelle werden die 19 Kilometer zwischen Sittensen und Bockel auf der A1 Hamburg – Bremen sein.

Wo überall die Straßenarbeiter buddeln und welche Auswirkungen dies auf den Verkehr hat, erfahren Verkehrsteilnehmer unter www.adac.de/verkehrslage. Eine individuelle Beratung erhält man unter der Mobilfunk-Kurzwahl 22 4 11 (1,10 Euro/min. zzgl. Verbindungskosten; E-Plus-Kunden wählen 11 4 11).





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben






  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2018, Alle Rechte vorbehalten!

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN