Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das Siemens-Handy SK65 für Profis

Kommunikation für Profis: Mit dem SK65 stellt Siemens mobile, der
Mobilfunkbereich der Siemens AG, ein außergewöhnliches
Kommunikationsgerät für den anspruchsvollen Business User vor. Die
BlackBerry Built-In-Funktionalität bringt den vollen E-Mail-Komfort
aufs Handy – für das schnelle und effiziente Arbeiten unterwegs.
Schick und zeitlos im Design ist das SK65 der ideale Begleiter für
alle, die Wert auf höchste Qualität legen.

Moderne Technik mit Stil: Das SK65 ist das ultimative
Kommunikationswerkzeug für anspruchsvolle Geschäftsleute. Innovativ
und funktional zeigt sich die einzigartige x2type-Tastatur
(cross-to-type): Dreht man die Rückseite des Handys um 90 Grad, kommt
eine vollwertige Tastatur zum Vorschein, mit der sich blitzschnell
kurze Texte schreiben lassen. So wird die mobile E-Mail für den viel
beschäftigten Manager zum Kinderspiel. Werden die 37 zusätzlichen
Tasten nicht mehr gebraucht, lässt man sie mit einem Dreh
verschwinden.

Mit dem integrierten BlackBerry Built-In Email-Push-Verfahren
bietet das SK65 die komfortabelste E-Mail-Lösung für Mobiltelefone.
Nachrichten, die an die gewohnte E-Mail-Adresse des Anwenders
geschickt werden, erscheinen automatisch auf dem Handydisplay und
können unterwegs sofort gelesen und beantwortet werden. Wegen des
ständigen Datenaustauschs sind elektronischer Posteingang und
Kalender immer aktuell. Das SK65 gibt es in verschiedenen
Funktionsvarianten: von der Standard-Version, die einen einfachen
manuellen Transport der Nachrichten von einem bestehenden
E-Mail-Konto zum SK65 erlaubt, bis hin zu Varianten, die BlackBerry
Built-In nutzen, wobei E-Mails automatisch an das Handy geleitet
werden. Es kann ausgewählt werden zwischen BlackBerry Web Client
(ideal für E-Mail-Systeme in kleinen und Home Offices) oder
BlackBerry Enterprise Server. Diese Lösung ist geeignet für größere
Unternehmen und bietet über die Firewall Zugriff auf den
Unternehmens-Server. Mobil arbeiten wie im Büro: Mit dem SK65 und dem
BlackBerry Enterprise Server’s Mobile Data Service (MDS) können
Mitarbeiter unterwegs jederzeit auf das Intranet und somit auf
spezielle Programme und Datenbanken ihres Unternehmens zugreifen.

Thorsten Heins, Leiter des Geschäftsbereichs Mobiltelefone bei
Siemens mobile, sagte: „Das SK65 ist eine raffinierte
All-in-One-Lösung für den Manager, der unterwegs immer bestens
informiert sein will. Eine ganze Reihe praktischer
Kommunikationsfunktionen ermöglicht es, flexibel zu arbeiten – wo und
wann man will. Die moderne und dennoch zeitlose Form des SK65 wird
den hohen Ansprüchen professioneller Anwender gerecht, die
außergewöhnliche Qualität bei Design und Funktion schätzen.“

Das SK65 hat alle Ausstattungsmerkmale, die man von einem
hochwertigen Business-Handy erwartet. Ein 64 Megabyte Speicher (davon
bis zu 30 Megabyte für eigene Daten) gehört ebenso dazu wie ein
großes Display mit 64.000 Farben und der Funkstandard Bluetooth. Die
lange Bereitschaftszeit von 250 Stunden und eine Gesprächsdauer von
300 Minuten machen das SK65 zu einem zuverlässigen Partner. Mit dem
Triband-Gerät ist der Geschäftsreisende fast überall auf der Welt
mobil erreichbar. Die eingebaute Wörterbuch-Übersetzungshilfe
erleichtert die Verständigung in fremden Ländern, und aktuelle
Handyspiele vertreiben die Langeweile am Bahnsteig oder in der
Wartehalle des Flughafens.

Mit der neuartigen Push-to-Talk-over-Cellular-Funktion (PoC) in
der Standard-Variante des SK65 sind kurzfristige Terminänderungen
kein Problem mehr – ob im Büro oder in der Freizeit. PoC ermöglicht,
eine Sprachnachricht per Knopfdruck an eine Gruppe von Empfängern
gleichzeitig zu verschicken. Wie bei einem Walkie-Talkie kommt die
Stimme des Anrufers dann aus dem Lautsprecher oder dem Headset des
Telefons. Ein neuer Termin für die Projektbesprechung oder eine
Verabredung mit Freunden – all das erfolgt schnell und bequem per
Durchsage.

Praktisches Original-Siemens-Zubehör ergänzt das SK65: Neben einer
Reihe Headsets für alle Gelegenheiten gibt es verschiedene
Ladegeräte, eine SyncStation, Datenkabel, Ersatzakkus und eine
hübsche Ledertasche. Hochwertige Freisprechlösungen zum festen oder
flexiblen Einbau machen das Telefonieren im Auto komfortabel und
sicher.

Das SK65 ist ab November 2004 in Deutschland erhältlich.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben



  • Business-Travel.de

    ist ein Dienst von:

    Michael Seipelt

    Heinrich-Könn-Str. 98

    40625 Düsseldorf

    © 1999 – 2019, Alle Rechte vorbehalten!

     

    Bußgeldkatalog

    Führerscheinklassen

    Linux

    Kfz-Steuer

    ICTP

    eturbonews

    Kfz Versicherungsvergleich

    eTN