Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das Renaissance Shanghai Yuyuan Hotel

Marriott International hat soeben sein Angebot in China mit der Eröffnung des Renaissance Shanghai Yuyuan Hotel erweitert. Das neue Haus bietet 341 Zimmer und gehört der Shanghai Yuyuan Hotel Development Co., Ltd. Die Eröffnungspreise liegen bei CNY 1500 (umgerechnet etwa 150 Euro) und gelten noch bis 15. Dezember 2007.

Als Teilnehmer der großen Eröffnungs-Feier sagte J.W. Marriott Jr., Chairman und Chief Executive Officer von Marriott International: “Das Renaissance Shanghai Yuyuan Hotel ist aufregend und beeindruckend zugleich und wird unseren anspruchsvollen Gästen gefallen. Auch aufgrund seiner ausgezeichneten Lage nahe an der Touristen-Attraktion Bund – der bekannten Uferpromenade des Huangpu-Flusses – und der Altstadt von Shanghai werden wir uns schnell als ein präferiertes Hotel für alle etablieren, die Teil der Szene von Shanghai werden wollen.”

Das modisch-elegante Renaissance Shanghai Yuyuan Hotel auf der Henan South Road liegt im Huangpu District von Puxi. Ganz in der Nähe liegt der Yuyuan Park; der traditionelle chinesische Park ist mit seinen schönen Pavillions, kleinen künstlichen Seen, Brückchen und Stein-Formationen aus der Ming-Ära. Der Bereich rund um den Yuyuan Park ist bekannt als die Altstadt mit Attraktionen wie dem Temple of the City God, das berühmte Huixinting Tea House und den Yuyuan Märkten, auf denen traditionelles chinesisches Kunsthandwerk verkauft wird.

Das moderne Hotel verfügt über 341 Zimmer, davon 15 Suiten. Die Räume sind in fröhlichen Farben gestaltet und haben verglaste Badezimmer. Ausgewählte Zimmer haben ihre Badewannen ganz kess mitten im Wohnbereich – Schaumbad und Weitblick über Alt- und Neu-Shanghai inklusive.

Das neue, offene Lobby-Konzept des Renaissance Shanghai Yuyuan Hotel überzeugt durch fließende Übergänge von Arbeits- und Aufenthalts-Zonen. So ist die Umgebung für ein kleines Meeting mit Kollegen ebenso geschaffen wie für individuelle Entspannung, ein paar Getränke am Abend oder einen Happen zu Essen zwischendurch.

Zum Hotel gehört auch ein Wellnessbereich der preisgekrönten Quan Spa Marke. Es besteht aus Sportraum, großem Pool, Saftbar, Indoor Garten und Entspannungs-Bereichen und erstreckt sich über die zwei obersten Stockwerke des Hotels mit atemberaubenden Ausblick über die Skyline von Shanghai. Das Design dieser Entspannungs-Oase stammt vom preisgekrönten Tschechischen Architekten Borek Sipek. Er ist bekannt für seine individuelle, ungewöhnliche, farbenfrohe und reiche Gestaltung. Eingebettet in dieses besondere Ambiente sind zehn Behandlungsräume mit Badewannen oder Duschen sowie Einzel- oder Doppelkabinen und eine luxuriöse Lounge zum Essen. Ein hauseigener Berater für TCM (Traditional Chinese Medicine) bietet Beratung und Behandlungen an.

Zwei ganztätig geöffnete Restaurants und zwei Bars sorgen für das leibliche Wohl. Das Yu Garden Café hat internationale und Bio-Küche auf seiner Speisekarte, das China Bistro dagegen moderne chinesische Gerichte. Die Yu Bar ist Teil des neuen offenen Lobby-Konzepts und besticht durch ihr großes Angebot an Weinen und Cocktails. In der Quan Bar bekommen Gäste gesunde Getränke und leichte Kost. Das Freizeitangebot wird durch einen zweistöckigen Shopping-Bereich und eine Kunst-Galerie ergänzt.

Zurzeit ist Marriott International in China und Hongkong mit 28 Hotels vertreten, die zusammen 11.547 Zimmer aus sechs Marken des Konzerns repräsentieren: JW Marriott Hotels & Resorts, Marriott Hotels & Resorts, The Ritz-Carlton, Renaissance Hotels & Resorts, Courtyard by Marriott und Marriott Executive Apartments. Weitere 20 Häuser sind in Planung. Zu diesen gehört auch das Nanning Marriott Hotel mit 325 Zimmern sowie das Shenzen Marriott Hotel mit 450 Zimmern – beide eröffnen noch in 2007.

Weitere Informationen und Buchung unter den kostenfreien Marriott Reservierungsnummern: Deutsch-land: 0800/1 85 44 22, Österreich: 0800/29 67 03, Schweiz: 0800/55 01 22 oder über www.marriott.de.





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben