Business-Travel.de - die Seite für Geschäftsreisende, Manager und Führungskräfte

Das EuroHotel Berlin Airport hat auf 156 Zimmer aufgestockt

Das EuroHotel Berlin Airport nahe des Flughafens Schönefeld hat seine Kapazitäten von 96 Zimmern auf 156 Zimmer aufgestockt, und ist nun für den neuen Flughafen Berlin-Brandenburg-International gerüstet.

Nach umfassender Erweiterung verfügt das EuroHotel Berlin Airport nun über 156 Zimmer und bietet neben den Standard-Zimmern auch Business- und Superior- Zimmer an.

Für die Erweiterung um 60 Zimmer wurden im EuroHotel Berlin Airport ehemalige Büros auf den oberen Etagen zu Business- und Superior Zimmern umgebaut. Das zuvor 96 Zimmer große Haus verfügt damit nun über 156 Zimmer. Zudem wurde auch der Lobby-Bereich den Ansprüchen angepasst, modernisiert und vergrößert, und die Hotelbar bietet nun rund 40 Personen Platz.

Die neuen Zimmer werden neben den bisherigen Standard-Zimmern als Business- und Superior Kategorie angeboten. Bei der Buchung des Business-Zimmers erwarten den Gast, neben dem gewohnten Komfort eine komplett neue und moderne Einrichtung, Flachbild-TV, eine freie Minibarnutzung und den Zugang zum Internet via WLAN gegen Gebühr. In der Superior-Kategorie schaut man aus dem sehr geräumigen Zimmer durch große Fensterfronten bis zum Fernsehturm und über den Süden der Stadt. Zur kostenfreien Minibar kommt hier auch noch der Internet-Zugang via WLAN ohne Mehrkosten und große Badezimmer, sowie große Flachbild-Fernseher dazu.

www.ahc-hotels.com





Bisher keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben